US-Fernsehen

«Moon Knight»: Oscar Isaac als Hauptdarsteller im Gespräch

von

Damit würde Isaac zurück zum «X-Men»-Franchise kommen.

Wie das Fachblatt ‚Variety‘ berichtet, ist Oscar Isaac aktuell in Gesprächen als Hauptdarsteller der Marvel-Serie «Moon Knight». Die Serie erzählt die Geschichte von Marc Spector, einem Elitesoldaten und Söldner, der sich zur Verbrechensbekämpfung entschließt, nachdem er zum menschlichen Avatar von Khonshu, dem ägyptischen Mondgott geworden ist.

Die Rolle würde für Isaac, der zuvor die Hauptrolle in «X-Men: Apocalypse»  spielte, eine Rückkehr zu Marvel bedeuten, obwohl dieser Film veröffentlicht wurde, als Marvel noch die Rechte an FOX veräußerte hatte. Isaac arbeitete auch schon mit Disney zusammen, unter anderem als Widerstandskämpfer Poe Dameron in der jüngsten «Star Wars»-Trilogie.

Im Jahr 2016 gewann er einen Golden Globe für seine Arbeit an der HBO-Miniserie «Show Me A Hero», er wird mit einer Hauptrolle der Miniserie «Scenes From a Marriage» an der Seite von Jessica Chastain zu HBO zurückkehren.

Kurz-URL: qmde.de/122243
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBorat 2: Borat Anschluss Moviefilmnächster ArtikelPeter Webber will «Pickpockets» fortsetzen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Die Country-Nominierten für die 63. jährlichen Grammy Awards (2021)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2021. Am 31. Januar 2021 werden in Los Angeles, Kalifornien, die Grammys zum 63-mal verliehe... » mehr

Werbung