Quotennews

Schwacher Auftakt für neuen «Club 1» im Ersten

von

Dafür lief es zur besten Sendezeit für die deutsche Serie «Die Kanzlei» erneut sehr stark.

Enttäuschung beim Ersten: Der neue Dienstagabend-Talk «Club 1», für den der Sender zuletzt viel Werbung machte, ist mit schwachen Werten gestartet. Die Auftaktsendung (Gast war darin unter anderem David Garrett) sicherte sich ab 22.50 Uhr gerade einmal 0,80 Millionen Zuschauer. Das führte zu einer Quote in Höhe von 6,4 Prozent. Noch schwächer war das Format bei den 14- bis 49-Jährigen unterwegs, wo man den eigentlichen Senderschnitt um rund die Hälfte unterbot – und letztlich bei 3,2 Prozent lag.

Zum Vergleich: Das fast parallel gesendete «Markus Lanz» im Zweiten holte massiv bessere Werte. Bei den 14- bis 49-Jährigen kam dieser Talk auf 11,2 Prozent bei den júngen Leuten, insgesamt fuhr die in Hamburg hergestellte Sendung 14,1 Prozent Marktanteil ein. Insgesamt lag die Sehbeteiligung bei 1,98 Millionen Zuschauern ab drei Jahren.

Zurück aber zum Ersten: Der Dienstagabend begann für die Sendeanstalt sehr erfolgreich. Eine neue Folge von «Die Kanzlei» sicherte sich ab 20.15 Uhr im Schnitt 5,75 Millionen Zuschauer, damit gingen 18,5 Prozent Marktanteil einher. In beiden Fällen war dies der jeweils zweitbeste Wert aller Zeiten. Bei den Jungen kam die Anwaltsserie auf 8,2 Prozent Marktanteil. Ab kurz nach 21 Uhr sahen dann noch 5,29 Millionen Menschen eine frische Folge von «In aller Freundschaft» - hier lag die ermittelte Gesamt-Quote bei 17,6 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/121800
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMega-Quote: Jubel beim «Sat.1 Frühstücksfernsehen»nächster ArtikelNetflix will eine animierte «Godzilla»-Serie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hal Ketchum im Alter von 67 gestorben
Hal Ketchum starb am Montag, den 23. November 2020. Zuletzt kämpfte er mit einer früh einsetzenden Demenz. Bekannt wurde Ketchum durch Songs wie "S... » mehr

Werbung