US-Fernsehen

Patricia Arquette steigt bei Apple ein

von

Sie wird neben Ben Stiller in der Serie «High Desert» zu sehen sein.

Patricia Arquette und Ben Stiller werden gemeinsam für eine halbstündige Comedy-Serie für Apple vor der Kamera stehen. Die Serie mit dem Titel «High Desert» dreht sich um eine ehemalige Süchtige, die sich nach dem Tod ihrer Mutter zu einem Neuanfang entschließt und die Entscheidung trifft, Privatdetektivin zu werden.

Die Serie wird von Nancy Fichman, Katie Ford und Jennifer Hoppe geschrieben, die auch als ausführende Produzenten fungieren werden. Arquette wird zusätzlich zu den Hauptrollen auch die Aufgabe der ausführenden Produzentin bekleiden, wobei Stiller bei der ersten Episode Regie führen und über Red Hour Films als ausführender Produzent in Erscheinung treten wird.

«High Desert» ist schon die zweite Apple-Serie, bei der Arquette und Stiller gemeinsam drehen werden. Bereits bei dem Apple-Drama «Severance» wird Stiller die Regie führen und die Produktion leiten. Beide drehten schon für die Serie «Espace at Dannemora» zusammen.

Kurz-URL: qmde.de/121535
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThe CW beendet «Supergirl»nächster ArtikelParamount Network bekommt einen neuen Namen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung