TV-News

Jp Kraemers YouTube-Content bald auch im Fernsehen

von

Kabel Eins will die beliebten Inhalte seines YouTube-Kanals fürs Fernsehen in seinem neuen Format neu-aufbereiten, berichtet DWDL.

In seiner neuen Reihe «JP Kraemer - Alles Auto» werden ab dem kommenden Wochenende auch Inhalte aus dem YouTube-Kanal des erfolgreichen Autotuners gezeigt. Wie Kabel Eins DWDL bestätigte, hat JP Kraemer die besten Geschichten auf seinem YouTube-Kanal noch einmal für das Fernsehen neu vertont. Ab Sonntag wird Kraemers neues Format immer wöchentlich ab 16.10 Uhr bei Kabel Eins gezeigt. Nach seinen ersten Erfolgen durch die «PS-Profis» bei Sport1 ist Kraemer schon weit durch die TV-Landschaft gewandert und inzwischen auch bei Kabel Eins angekommen.



Online gestaltet sich das Ganze anders. Denn dort betreibt JP seit sieben Jahren mit der ProSiebenSat-1-Tochter Studio71 einen eigenen YouTube-Kanal. Dieser zählt inzwischen knapp zwei Millionen Abonnenten. Unter dem Namen “JP Performance” wurden über die Jahre über 1.400 Videos hochgeladen. Täglich erscheint noch heute ein neues Video. Pro Video macht der Kanal nach fünf Tagen derzeit durchschnittlich über 500.000 Klicks und über 22.000 Daumen nach oben (Werte von Nindo.de). Johannes Schmidbauer, Senior Vice President Talent & Distribution bei Studio71, bezeichnete ihn nun auf YouTube als “die führende Stimme im Automotive-Bereich”. In den letzten 18 Tagen wurden seine Videos 18,40 Millionen Mal aufgerufen - verständlich, dass Kabel Eins etwas von diesem Online-Erfolg abgreifen will.

"Jetzt wollen wir zusammen mit Kabel Eins diese Erfolgsgeschichte von Jean Pierre ins Fernsehen verlängern - und bringen so zum ersten Mal die YouTube-Inhalte eines digitalen Artists aus unseren Reihen in ein eigenes TV-Format auf einem Top-Sender", so Schmidbauer. "Studio71 besitzt als Teil von ProSiebenSat.1 das perfekte Tool-Kit, um unsere Künstler mit der TV-Welt zu verbinden."

Kurz-URL: qmde.de/121460
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die neue Looney Tunes Show» bald im Free-TVnächster ArtikelRTLZWEI legt erfolgreiche Sozialdoku «Armes Deutschland» auf den Montag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung