Quotennews

Bitter: «Big Little Lies» startet bei VOX mit Minusrekorden in Staffel zwei

von   |  1 Kommentar

Die erste Episode der neuen Runde der Miniserie schaffte nicht einmal den Sprung über die Zwei-Prozent-Marke.

Das wird nichts mehr. VOX aber hält am Ausstrahlungsversprechen der David E. Kelley-Miniserie «Big Little Lies» fest. In den vergangenen Wochen wiederholte man die erste Staffel – hier wurden maximal fünfeinhalb Prozent Marktanteil eingefahren – dieser Wert kam allerdings bei einer Episode zu Stande, die nach Mitternacht begann. An diesem Mittwoch nun liefen die ersten beiden Episoden von Staffel zwei; um 22.40 und 23.35 Uhr. Mit 1,8 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe debütierte die Staffel mit der niedrigsten Quote, die für die Serie jemals in Deutschland gemessen wurde.

Die zweite Folge steigerte sich auf kaum bessere 2,2 Prozent. Die Reichweiten blieben gegenüber der Vorwoche übrigens relativ konstant: 0,35 und 0,30 Millionen Menschen sahen die Serie, die vorab schon Sky-Kunden flexibel zum Abruf zur Verfügung stand. Deutlich besser unterwegs war vorher ein «Outlander»-Doppelpack. Die Serie zeigte VOX ab 20.15 Uhr. In der klassischen Zielgruppe erbeutete der Kölner Privatsender damit 5,1 und 5,3 Prozent Marktanteil – auch diese Werte lagen jedoch unter der Sendernorm.

0,75 und 0,82 Millionen Menschen ab drei Jahren schalteten ein. In der VOX-Daytime holte am Mittwoch übrigens das um 17 Uhr gesendete Format «Zwischen Tüll und Tränen» die besten Werte. Die einstündige Sendung landete im Schnitt bei 8,2 Prozent Marktanteil. 0,63 Millionen Menschen sahen zu.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/120409
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 5. August 2020nächster ArtikelBeirut-«Brennpunkt» schneidet erfolgreich ab
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
06.08.2020 08:54 Uhr 1
Tja, was überrraschend!! :grimacing:

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung