TV-News

DMAX gedenkt seinem «Asphalt-Cowboy»

von

Anlässlich des Todes von Andreas Schubert zeigt der Männersender am Donnerstag eine Sonderfolge der Reihe.

DMAX gedenkt einem seiner Protagonisten des Formats «Asphalt-Cowboys». Wie in dieser Woche bekannt wurde, ist Andreas Schubert verstorben. Die Witwe, Kerstin Schubert, bestätigte den Tod auf Facebook. Schubert starb im Alter von 42 Jahren an einem Herzinfarkt. Seit dem Start im Jahr 2012 war Schubert fester Bestandteil des DMAX-Formats «Asphalt-Cowboys» war. Auch in der für Herbst geplanten neuen Staffel der Sendung ist Schubert noch zu sehen.

Schon am Donnerstag, 6. August, will DMAX dem Verstorbenen mit einer Sonderfolge gedenken. Die Folge namens "Für Schubi" ist ein Zusammenschnitt aus seinen aufregendsten Touren und emotionalsten Momenten – auch eine Gedenktafel werde eingeblendet. Die eigentlich für 20.15 Uhr geplante Wiederholung einer Episode der Reihe wird also ersetzt.

DMAX teilte mit: "Unser Mitgefühl gehört seiner Familie sowie seinen Angehörigen. Seit Staffel 1 der DMAX-Produktion «Asphalt-Cowboys» war Andreas ein geschätztes Mitglied der DMAX-Familie. Wir werden ihn für immer in Erinnerung behalten."

Mehr zum Thema... Asphalt-Cowboys TV-Sender DMAX
Kurz-URL: qmde.de/120341
Finde ich...
super
schade
94 %
6 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Get Duked!»: Amazon zieht Generationenkonflikte durch den Kakaonächster ArtikelDetlev Bucks «Felix Krull» ist im Kasten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung