Quotennews

Schlechter Wochenstart für «Malcolm mittendrin»

von

Die kultige Comedyserie «Malcolm mittendrin» lief am Montagvorabend bei Nitro wenig erfolgreich,

Die Comedyserie «Malcolm mittendrin», in der sich Bryan Cranston noch vor «Breaking Bad» seine Sporen verdiente, zeigte am Montagvorabend wenig Zugkraft: Ab 19.30 Uhr kam eine Folge aus der siebten Staffel auf bloß 0,14 Millionen Serienfans, damit brachte es Nitro auf lediglich 0,6 Prozent Marktanteil bei allen. Eine weitere Episode schloss ab 19.55 Uhr mit ebenfalls 0,14 Millionen an, die Sehbeteiligung sank jedoch um 0,1 Prozentpunkte.

Bei den Umworbenen brachten es beide «Malcolm mittendrin»-Episoden auf 0,10 Millionen Interessenten. Somit beliefen sich die Marktanteile auf mäßige 1,7 Prozent und magere 1,4 Prozent in der Zielgruppe. sixx wiederum brachte es ab 20.15 Uhr mit «Castle» auf 0,24 und 0,32 Millionen Serienfans.

Das glich soliden 0,9 Prozent und tollen 1,2 Prozent Marktanteil bei allen. Rund 90.000 Umworbene bei Folge eins des Abends und 0,12 Millionen Werberelevante bei Folge zwei des Abends entsprachen unterdessen passablen 1,3 Prozent und sehr guten 1,6 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/120332
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAufräumende Anika: RTL-Zuschauer sagen «Raus damit»!nächster ArtikelPlatz zwei bei den Jungen: VOX bejubelt starkes «Goodbye Deutschland»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung