TV-News

«The Walking Dead»-Ableger: Amazon Prime hält mit US-Ausstrahlung mit

von   |  21 Kommentare

Die Zombieserie «The Walking Dead: World Beyond» wird in Deutschland nahezu parallel zur US-Ausstrahlung gezeigt.

Weitere Infos

Erdacht wurde «The Walking Dead: World Beyond» von Scott M. Gimple und Matt Negrete. Zum Cast gehören Aliyah Royale, Alexa Mansour, Annet Mahendru, Nicolas Cantu, Hal Cumpston und Nico Tortorella. Als Gaststars sind Natalie Gold, Al Calderon, Scott Adsit und Ted Sutherland mit von der Partie.
Es war im Frühling so geplant, und es wird im Herbst endlich durchgeführt: «The Walking Dead: World Beyond» wird im Eiltempo nach Deutschland importiert. Ursprünglich sollte der neue «The Walking Dead»-Ableger am 12. April 2020 beim US-Sender AMC starten und bei Amazon Prime in Deutschland und Österreich am 13. April dieses Jahres Premiere feiern. Dann kam Corona dazwischen und wirbelte alles durcheinander. Mittlerweile hat AMC den 4. Oktober als neues Premierendatum der Serie bestätigt.

Amazon Prime Video unterdessen hält an der bei diversen Formaten bewährten Methode fest und wird die Serie, wie auch schon vor Monaten angekündigt, Woche für Woche am Tag nach dem US-Debüt nach Deutschland bringen – sowie nach Österreich. Es bleibt also alles so, wie anfangs angekündigt – nur mit einigen Monaten Verzögerung.

«The Walking Dead: World Beyond» erzählt die Geschichte der ersten Generation nach der Apokalypse: Einige werden zu Helden. Andere werden zu gefährlichen Gegenspielern. Letztendlich werden sie sich alle für immer verändern. Aufgewachsen und gefangen in ihrer Identität – im Guten und im Schlechten …

Kurz-URL: qmde.de/120149
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Racko» und «Der Ranger»: Das Erste lässt neue Geschichten drehennächster Artikel«Inception»: Eine Idee, die sich festsetzt
Es gibt 21 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
27.07.2020 17:07 Uhr 1
Ist es dann auch die synchronisierte Fassung?? Da du nix dazu geschrieben hast, wird es wohl so sein...
Blue7
27.07.2020 17:16 Uhr 2
Yep Prime hat bisher noch nie AMC Serien anfangs erst im OV angeboten
Sentinel2003
27.07.2020 19:46 Uhr 3
;)



okay,danke dir :)
Kingsdale
28.07.2020 10:02 Uhr 4
Die neue Spin-Off Serie des TWD-Franchise versucht auf der Welle der Filme und Serien um Kinder in einer mysteriösen Welt zu reiten. Was bleibt ist eine dünne Kopie von den, was man schon tausend Mal gesehen hat und was einen schon lange an TWD stört. Die Ideenlosigkeit. Was in der ersten Folge noch ganz interessant aussieht und wo man sich, ähnlich wie bei Fear..., erhofft, etwas mehr um die Entstehung der Apokalypse zu erfahren, verwischt schnell wieder in Belanglosigkeit. Wer die Original-Serie jetzt nur noch als Einheitsbrei ansieht, Fear... sterbenlangweilig findet, wird auch mit diesen neuen Spin-Off nichts anfangen können. Echte Fans werden Reinschauen aber auch bald merken, das es eben nichts anderes als TWD nur mit Kindern ist. Das bietet nichts Neues und wird sich nicht lanhge halten. Es sei denn, das man auch dieses Spin-Off auf Biegen und Brechen durchschleppt. Fakt ist: Die Quoten des Originals sind weiterhin am Fallen und es ist nur noch eine Frage der Zeit bis man endlich kapiert, dass man den Stecker ziehen soll.
Blue7
28.07.2020 12:26 Uhr 5
Man muss auch sagen, dass der neue Spinoff von vornherein auf 2 Staffeln begrenz wurde. Also ein totes TWD in die Länge ziehen werden wir hier nicht erleben.
Scotti
28.07.2020 19:45 Uhr 6
Woher weißt du das? Bin aber auch skeptisch.

Und TWD zu beenden, wäre dumm, es ist weiterhin die Cash Cow und AMCs wichtigstes Franchise und das wird es auf Jahre bleiben, deshalb soll es auch eher weitere kleine Spin-Offs geben. Zudem ist noch die Rick-Trilogie in Arbeit, auch wenn das durch Corona noch lange dauert. Dass die Hauptserie nach ca. Staffel 12 endet, ist möglich, aber dann wird es Ersatz aus dem Universum geben und die Charaktere werden in neuen Formaten erscheinen.


Blue7
28.07.2020 19:48 Uhr 7
Falsch verstanden The Walking Dead Beyond ist auf 2 Staffeln ausgelegt.

https://www.serienjunkies.de/news/walking-dead-spin-off-krzeste-100051.html

The Walking Dead endet in der kommenden Saison mit 22 Folgen

https://www.serienjunkies.de/news/walking-dead-staffelfinale-oktober-102700.html
Sentinel2003
29.07.2020 09:39 Uhr 8
Ich weiß nicht, was an "FTWD" sterbenslangweilig sein soll?? Zumal mit Jenna Elfman und Maggie Grace viel frischer Wind dazu gekommen ist!



Und, mein Bedrüfnis zu diesem neuen spin-off ist auch fast gen Null! Zumal, was das soll, dass diese Serie auf nur 2 Staffeln ausgelegt ist, finde ich auch bescheuert! :relieved:





@Kingsdale: ich begreife immer nicht, dass wenn man selbst eine Serie nach einer gewissen Zeit völlig öde findet, dass man dann immer wieder fordert, die Serie sollte ENDLICH enden!!





Dann ziehe doch DU selbst den Stecker!!





Wie oft habe ich schon selbst den Stecker selbst gezogen von Serien, die dann noch ewig weiter gelaufen sind!!!
Blue7
29.07.2020 09:51 Uhr 9

Das ist richtig Jenna Elfman ist erfrischen, das wars aber auch. DIe Serie ist seit Staffel 7 sterbenslangweilig. Seichte Stories wenn man das Stories nenen kann und es dreht sich alles im Kreis oder wiederholt sich seit 3 Staffeln und hat nichts mehr mit TWD zu tun. Es ist nur noch wie bekriegen uns gegenseitig seit Staffeln. Es geht nichts voran. EIne Zeit lang gab es nicht mal mehr Zombies.
Sentinel2003
29.07.2020 09:56 Uhr 10




Das kann ja alles sein!! Trotzdem, wenn "ich" eine Serie sooooo öde finde, wieso dann nicht aufhören zu gucken??? WAS hindert dich daran, den Stecker selbst zu ziehen??

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung