US-Fernsehen

Denis Leary unterschreibt bei FOX

von

Der TV-Star aus «Rescue Me» wird mit der jungen Produktionsfirma zusammenarbeiten.

Der TV-Star Denis Leary hat einen Vertrag mit Fox Entertainment für die Entwicklung von Fernsehsendungen unterzeichnet. Im Rahmen des Kontraktes werden Leary und seine Produktionsfirma Amoeba Serien für FOX entwickeln und produzieren. Der Schauspieler darf in allen Serien auch selbst mitspielen. Die Vereinbarung umfasst die Genres Comedy, Drama und Animation.

„Alle bei Amoeba sind von dieser Partnerschaft begeistert, und wir freuen darauf, bei FOX neue, hochmoderne Inhalte zu schaffen“, sagte Leary. „Wir werden ihre Luxus-Suiten auch für die Spiele der World Series und den Super Bowl nutzen“, scherzte Leary. „Willkommen Dennis“, fügte Charlie Collier, CEO von FOX Entertainment hinzu. „Sie zahlen den Nennwert für alle Tickets und den doppelten Nennwert für Bosten und Neuengland.“

Bereits im Vorfeld waren Leary und FOX vertraglich gebunden, denn Leary spielt in der Serie «The Moodys» mit. Diese wurde vor Kurzem für eine zweite Staffel verlängert, die Premiere der neuen Runde ist für das Frühjahr 2021 geplant.



Mehr zum Thema... Rescue Me The Moodys
Kurz-URL: qmde.de/120093
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelApple: Elisabeth Moss spielt neue Hauptrollenächster ArtikelFOX entwickelt «Empire»-Spin-off
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps


Werbung