US-Fernsehen

Showtime arbeitet an Lena-Horne-Miniserie

von

Das Projekt mit dem Namen «Blackbird» nimmt Formen an.

Der US-Pay-TV-Sender Showtime arbeitet an einer neuen Miniserie. Diese dreht sich über die Unterhaltungslegende und Aktivistin Lena Horne. Das Projekt mit dem Titel «Blackbird: Lena Horne and America», benannt nach Hornes Lieblingsgedicht „Thirteen Ways of Looking at a Blackbird“, wird von Jenny Lumet (Hornes Enkelin) zusammen mit Alex Kurtzman produziert.

„Die Geschichte meiner Großmutter auf die Leinwand zu bringen, erfordert eine Mehrgenerationenanstrengung“, sagte Lumet. „Oma gab ihre Geschichte an meine Mutter weiter, die sie jetzt an mich weitergibt, damit ich sie an die Kinder unserer Familie weitergeben kann. Lenas Geschichte ist so persönlich und gleichzeitig die Geschichte Amerikas – Amerika in seiner ehrlichsten, musikalischsten, tragischsten und freundigsten Form. Das ist jetzt entscheidend. Besonders jetzt. Sie war die Liebe meines Lebens.“

Horne war zu ihrer Zeit eine gefeierte Schauspielerin, Sängern und Tänzerin. Die vor knapp zehn Jahren verstorbene Künstlerin spielte die Hauptrolle in «Ein Häuschen im Himmel», «Mein Schatz ist ein Matrose», «Frank Patch – Deine Stunden sind gezählt» und «Die Venus verliebt sich». Außerdem war sie in zwei Folgen der «Sesamstraße» zu sehen. 1985 tauchte sie in einer Folge der «Bill Cosby Show» auf.

Kurz-URL: qmde.de/119709
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelOprah Winfrey will das ‚1619-Project‘ verfilmennächster ArtikelDarren Star soll ViacomCBS zu mehr Glanz verleiten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung