US-Fernsehen

Netflix verlängert «Into the Night»

von   |  3 Kommentare

Der Streaminganbieter bestellt eine zweite Staffel.

Die belgische Serie «Into the Night», die am 1. Mai 2020 Premiere feierte, bekommt eine zweite Runde spendiert. Der Streamingdienst Netflix orderte nun offiziell weitere Abenteuer. Das Format ist eine postapokalyptische Science-Fiction-Fernsehserie, die auf einem Roman namens „Starość aksolotla“ von Jacek Dukaj basiert.

Die Serie beginnt auf dem Flughafen Brüssel, die Passagiere möchten umgehend nach Moskau fliegen. Doch ein italienischer Soldat entführt die Maschine und zwingt die Piloten in den Westen zu steuern und sich vom Sonnenlicht fernzuhalten. Beim Landeanflug auf Island merken sie, dass es dort zum Chaos gekommen ist. Im Laufe der Serie erfahren die Passagiere, dass die Sonne sämtlichen Menschen zum Verhängnis wird.

Alle sechs Folgen wurden von Jason George geschrieben, Regie führten Inti Calfat und Dirk Verheye. Zum Cast gehören Laurent Capelluto, Alba Gaïa Bellugi, Astrid Whettnall und Babetida Sadjo. Als Deutsch-Türke wurde Mehmet Kurtulus gecastet.

Kurz-URL: qmde.de/119519
Finde ich...
super
schade
92 %
8 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Never Have I Ever» geht bei Netflix weiternächster ArtikelRevival von «Beavis and Butt-Head» kommt
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Flapwazzle
02.07.2020 09:21 Uhr 1
Das freut mich. Die Serie hat mir sehr gut gefallen...
Sentinel2003
02.07.2020 11:07 Uhr 2
schon komisch, dass auf fb schon kurz nach start der 1.staffel viele gesagt haben, daß eine 2.staffel kommt.....sind da welche hellseher??
Fabian
02.07.2020 12:41 Uhr 3
Man konnte es annehmen, weil die Serie wochenlang in den Charts war. Aber es dauert eben, bis man auch zwischen Netflix und Produktionsfirma die Details bespricht. Bei "Dark" hat man ja auch abgesprochen, dass die Serie nach drei Staffeln auserzählt ist.



Ich mochte die erste Staffel, auch wenn die letzte Folge etwas abrupt war. Hätte man nicht einfach noch einmal um die Welt fliegen können?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung