TV-News

RTLplus sagt sich wieder: «Ich find' Schlager toll»

von

Das Schlagerranking mit Beatrice Egli und Eloy de Jong wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres fortgeführt.

Der Nostalgiesender RTLplus blickt auch dieses Jahr wieder in Rankingform auf die Welt des Schlagers: Wie 'Wunschliste' vermeldet, wird die im November 2019 gestartete Musiksendung «Ich find' Schlager toll» fortgeführt. Voraussichtlich im Herbst dieses Jahres wird es zwei neue Folgen geben, in denen Beatrice Egli und Eloy de Jong beliebte Schlager und unvergessliche Talente aus der Schlagerwelt zelebrieren.

Staffel eins des an «Die ultimative Chartshow»[/b] angelehnten Formats, in dem der Studioteil durch einen Countdown unterbrochen wird, in dem Stars gezeigte Clips kommentieren, widmete sich in vier Folgen den jeweils 25 beliebtesten Schlagersongs, Schlagersängerinnen, Schlagersängern und Partyschlagern.

Zu den kommentierenden Promis zählten Jürgen Drews, Uwe Hübner, Bernhard Brink, Marie Wegener und Anna-Maria Zimmermann. Der Showtitel lehnt sich an eine Compilationreihe der Universal Music an, der wiederum 1996 schon von Guildo Horn zur Melodie von "I Love Rock ’n’ Roll" geschmettert wurde.

Kurz-URL: qmde.de/119503
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Undine»: Wassergeist im entzauberten Berlinnächster Artikel«Burn Notice»: Der Quotenhit vom Vormittag darf wieder ins Abendprogramm
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Charlie Daniels ist tot
Der Country-Sänger Charlie Daniels ist verstorben. Der Country-Sänger Charlie Daniels ist tot. Er erlag am Montag, den 6. Juli 2020, im Alter von 8... » mehr

Werbung