US-Fernsehen

Jade Pettyjohn schließt sich «Big Sky» an

von

Die Schauspielerin aus «Little Fires Everywhere» unterschreibt beim neuen David E. Kelley-Projekt.

Neuigkeiten von ABC: Die «Little Fires Everywhere»-Schauspielerin Jade Pettyjohn unterschrieb bei der neuen David E. Kelley-Serie «Big Sky», die im Herbst starten soll. Das Format basiert auf der Cassie-Dewell-Buchreihe von C. J. Box. In dem Format suchen die Privatdetektive Cassie Dewell (Kyle Bunbury) und Cody Hoyt (Ryan Phillippe) gemeinsam mit seiner Frau und Ex-Polizistin Jenny Hoyt (Katheryn Winnick) nach zwei Schwestern, die von einem Lastwagenfahrer entführt wurden.

Das Team stellt allerdings fest, dass die zwei Schwestern nicht die einzigen Opfer des Kriminellen sind. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um weitere potenzielle Opfer zu finden. Pettyjohn wird die Hauptrolle Grace Sullivan spielen, eine der beiden entführten Schwestern. Grace wird als zähes Mädchen beschrieben, das nicht kampflos aufgeben will.

Pettyjohn verkörperte zuletzt eine Hauptrolle in der Hulu-Serie «Little Fires Everywhere», die Miniserie war unter anderem mit Kerry Washington und Reese Witherspoon besetzt. «Big Sky» ist eine Produktion der A+E-Studios in Zusammenarbeit mit 20th Century Fox Television.

Mehr zum Thema... Big Sky Little Fires Everywhere
Kurz-URL: qmde.de/119334
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Vom Winde verweht» ist wieder abrufbarnächster ArtikelShowtime zieht Trump-Miniserie vor
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps


Werbung