US-Fernsehen

Die «Umbrella Academy» eröffnet wieder im Hochsommer

von

Netflix hat einen Starttermin für Staffel zwei bekannt gegeben.

Ohne Frage: «The Umbrella Academy» war einer der Netflix-Überraschungshits im Jahr 2019. Jetzt steht – aus Fansicht endlich – ein Starttermin für die nächsten Folgen fest. Der Streamingdienst wird die zweite Runde weltweit am 31. Juli veröffentlichen. Ellen Page, Mary J. Blige, Cameron Britton, Tom Hopper, David Castañeda, Emmy Raver-Lampman, Robert Sheehan, Aidan Gallagher, Colm Feore, Adam Godley, John Magaro, Ashley Madekwe und Kate Walsh setzen ihre Rollen darin fort.

Die Show wird von NBCUniversal's Universal Cable Productions für Netflix produziert, wobei Steve Blackman als ausführender Produzent fungiert und als Showrunner für Staffel 2 zurückkehrt. Weitere ausführende Produzenten sind Jeff F. King, Mike Richardson, Keith Goldberg, Gerard Way und Gabriel Bá.

„«The Umbrella Academy» ist deswegen stark, weil sie die Superhelden normalisiert. Sie sind gebrochene Charaktere, bei ihren ganz alltäglich-weltlichen Problemen helfen ihnen auch die Powerkräfte nicht“, urteilte 2019 unser Quotenmeter-Kritiker Jan Schlüter.

Kurz-URL: qmde.de/118433
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHallo Normalität: Netflix beendet Datendrosselungnächster ArtikelSky und FX setzen «Breeders» fort
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung