TV-News

Wegen Corona: RTL plant sein «Bauer sucht Frau International»-Begleitprogramm um

von

Es bleibt zumindest diese Woche dabei, dass ein «Extra Spezial» mit Bauer Ralf Herrmann auf Sendung geht. Es wird nur anders aussehen als gedacht.

Uns verbindet die gemeinsame Lust auf unseren Job und das echte Interesse an den Bauern und ihren Geschichten. Ich finde es so schön, mich mit ihr auszutauschen und mehr über die Bauern zu erfahren. Wir können uns quasi beide befruchten.
Ralf Herrmann über Inka Bause
Ursprünglich sollte am kommenden Sonntag, den 26. April 2020, ein neues Reportagemagazin bei RTL starten und ab dann den Rest der «Bauer sucht Frau International»-Staffel begleiten. Unter dem Titel «Extra Spezial – Ralf, der Bauernreporter» kündigte der Kölner Privatsender ein Format an, in dem Bauer Ralf Hermann vor Ort über Neues und Ungewöhnliches berichtet, das den aus dem Lead-in bekannten Bauern und ihren Auserwählten widerfährt. Außerdem sollte er spannende Geschichten aus den Ländern zeigen, in denen «Bauer sucht Frau International» Halt macht.

Aufgrund der aktuell geltenden Reisebeschränkungen muss RTL aber neu planen: Nur einer der geplanten Besuche konnte vor der Corona-Krise abgedreht werden, nämlich Ralf Herrmanns Stippvisite beim 61-jährigen Gerhard in Südafrika. Das gedrehte Material gibt es auch kommenden Sonntag in einem «Extra Spezial» zu sehen, das nun von Herrmann und Nazan Eckes gemeinsam präsentiert wird. Sie melden such aus dem Studio, moderieren Einspieler an, die aus dem gedrehten Material geschnitten wurden, und talken mit Inka Bause.

Es bleibt aufgrund des Mangels an weiterem Filmmaterial bei dieser einen Ausgabe. Am 3. Mai zeigt RTL nach «Bauer sucht Frau International» eine Wiederholung von «Llambis Tanzduell», bei der sich die «Let's Dance»-Gewinner Ingolf Lück und Pascal Hens im traditionellen Tanz der Maori versuchen. Auch am 10. Mai und am 17. Mai dienen Wiederholungen des Tanzformats als Ersatz für die entfallenden Bauer-Reportagen.

Kurz-URL: qmde.de/117734
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Die Toten am Meer»nächster Artikel«9-1-1: Lone Star»: Texas-Katastrophen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung