TV-News

«Rig 45»: Anfang Mai geht der nordische Thriller weiter

von   |  1 Kommentar

Die schwedische Thrillerserie über die Belegschaft einer Ölbohrplattform, einen tödlichen Unfall und seine hochdramatische Folgen wird bei Starzplay weitererzählt.

2018 mauserte sich «Rig 45» zu einem Seriengeheimtipp für Fans nordischer Thrillerkost. Nach einem Jahr Pause kehrte die schwedische Serie dieses Jahr zurück: Im März startete der in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland beheimatete Streamingdienst Viaplay mit der Auswertung der zweiten Staffel. Nun steht auch ein deutsches Premierendatum fest. Der Streamingservice Starzplay wird die neuen «Rig 45»-Folgen am 7. Mai 2020 zum Abruf bereit stellen.

Zu Beginn der neuen Staffel nimmt die schottische Polizei den spektakulären Fall rund um die Ölbohrplattform Rig 45 wieder auf, der in Staffel eins gezeigt wurde. Die Polizeibeamten Emma Marshall und Trevor Webb stellen fest, dass sie die traumatisierte Petra (Lisa Henni) zurück zur Rig 45 bringen müssen, um herauszufinden, wie ihr Bruder Fredrik gestorben ist. Nach dem Tod eines Crewmitglieds entkommt Petra und alle verlieren den Kontakt zum Festland und zum Schiff, auf dem sie angekommen sind. Einer nach dem anderen wird getötet, und es kommt zu einem Machtkampf zwischen den Polizisten und dem Benthos-Personal …

«Rig 45» ist eine Produktion der Mopar Media Group, der Nordic Entertainment Group und des VOD-Dienstes Viaplay. Der Finne Aku Louhimies inszenierte die zweite Staffel. Hierzulande dürfte er vor allem für «Unknown Soldier – Kampf ums Vaterland» und «Eisiges Land» bekannt sein.

Kurz-URL: qmde.de/117731
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Entertainment-Charts»: Böhse Onkelz trifft auf «Die Eiskönigin 2» und «Animal Crossing»nächster ArtikelDie Kritiker: «Deutscher»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
26.04.2020 13:32 Uhr 1
Wow, das ist ja echt mal überraschend!! Habe erst im Winter die 1.Staffel durch Zufall gesehen und war echt positiv überrascht, dass das Ding so derart spannend war!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung