US-Fernsehen

«Space Force»: Greg Daniels startet bei Netflix

von

In der neuen Comedy des Streamingdienstes, in der auch Lisa Kudrow mitwirkt, geht es um einen Vier-Sterne-General.

Netflix startet noch im Mai eine neue und hochkarätig besetzte Comedy: Greg Daniels und Steve Carell sind in «Space Force» zu sehen. Lisa Kudrow hat eine wiederkehrende Rolle, sie kennen die Zuschauer unter anderem aus «Friends» oder «Girl on the Train» .

Im Mittelpunkt steht Mark R. Naird (Carell), ein Vier-Sterne-General und dekorierter Pilot, der davon träumt, die Air Force zu leiten, aber stattdessen damit beauftragt wird, den neu gegründeten sechsten Zweig der US-Streitkräfte zu leiten: die Space Force mit dem Titel Space Force.

Kudrow spielt Maggie Naird, Marks Ehefrau, die als eine Frau beschrieben wird, die "zwei Jahrzehnte lang einen Großteil ihres Lebens der Karriere ihres Mannes untergeordnet hat". Nun, da er eine neue Herausforderung hat, kann auch sie sich neu erfinden und ihrem Leben eine neue Richtung geben.

Kurz-URL: qmde.de/117434
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Deputy»: 13th Street legt kurze Pause einnächster ArtikelAuch in den USA verflacht das Corona-Interesse
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung