Vermischtes

YouTubeKids kommt zu SkyQ

von

Die App ist ab sofort für Kunden auf der SkyQ-Plattform nutzbar.

Die SkyQ-Plattform ist ab sofort um die YouTubeKids-App bereichert. YouTube Kids bietet Videos zu vielen verschiedenen Themen, die Kindern dabei helfen, die Welt um sich herum zu entdecken, etwas Neues zu lernen – oder die einfach nur Spaß machen. Da Vorlieben sich unterscheiden, gibt es bei YouTube Kids Programmangebote für jeden Geschmack: von Lernvideos über Cartoons bis hin zu Hörspielen.

Max Konstantin Ehrhardt, Director Product Management bei Sky Deutschland: „Sky Q bietet bestes Entertainment für die gesamte Familie auf einer Plattform, sei es mit linearen Sendern, auf Abruf oder mit den beliebtesten Apps. Wir freuen uns sehr, mit der YouTube Kids App unser Portfolio an Kidsprogrammen weiter auszubauen und Eltern in einer sicheren Umgebung noch mehr Inhalte anzubieten, die den Nachwuchs gut unterhalten. Sky Q hat alles für den perfekten Zeitvertreib.“

Wie sieht das Sky-Kinderprogramm nun ab April in Gänze aus? Es umfasst etwa die linearen Sender und die auf Abruf verfügbaren Programme von Boomerang, Junior und Cartoon Network, und ab April zusätzlich das vielfältige Programm von Nick Jr. und NickToons. Disney Junior hingegen wird Ende März abgeschaltet.

Kurz-URL: qmde.de/117192
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFrisöre auch im RTLZWEI-Programm geschlossennächster ArtikelSWR-«Nachtcafé» schaltet Studiogäste nur noch zu
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Als Garth Brooks einen neuen Rekord mit Double Live aufstellte
"Double Live" von Garth Brooks ist das erfolgreichste Live-Album in der Musikgeschichte der Vereinigten Staaten. Garth Brooks, der Country-Supersta... » mehr

Werbung