US-Fernsehen

«Locke & Key»: Netflix bestellt zweite Runde

von

Der amerikanische Streamingdienst verlängerte das Horror-Drama, das zunächst bei Hulu laufen sollte.

Bereits vor über zwölf Jahren versuchten die amerikanischen Studios «Locke and Key» zu verfilmen. Doch weder Dreamworks machte den Stoff für 20th Century Fox Television interessant noch ließ sich Hulu nach einer weiteren Pilotfolge überzeugen. Bei Netflix ist man mit der Adaption des Comic-Franchise allerdings zufrieden und bestellte nun eine zweite Staffel.

„Wir sind begeistert, die Reise von «Locke & Key» zusammen mit all unseren tollen Mitarbeitern fortzusetzen“, so die Showrunner Carlton Cuse und Meredith Averill. „Wir sind Netflix für all ihre Unterstützung, besonders in dieser schwierigen Zeit, dankbar und freuen uns darauf, Ihnen das spannende nächste Kapitel unserer Geschichte zu präsentieren.“ Wann die Serie zurückkommt, steht in den Sternen, da fast alle US-Produktionen aufgrund der Corona-Pandemie auf Eis liegen.

„«Locke & Key» hat das Publikum auf der ganzen Welt bei jeder Wendung in seinen Bann gezogen“, sagte Brian Wright, Vizepräsident der Netflix-Origials. „Wir sind so stolz darauf, Teil dieser Serie gewesen zu sein und können es kaum erwarten, all das zu sehen, was Carlton Cuse, Meredith Averill und das gesamte Team für die zweite Staffel auf Lager haben.“

Kurz-URL: qmde.de/117167
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie drei Quoten-Lehren aus der Corona-Krisenächster Artikel«Genius: Aretha» auf unbestimmte Zeit verlegt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung