US-Fernsehen

Disney+: Neue Rezeptur für «High School Musical», Rückkehr für Coach Bombay, Unsicherheit in Sachen «Hannah Montana»

von

Die zweite Staffel von «High School Musical: The Musical: The Series» beschreitet ganz offiziell neue Wege, während «Hannah Montana» die Gerüchteküche brodeln lässt.

Die kreativen Köpfe hinter «High School Musical: The Musical: The Series» sagen sich "We're Breaking Free!": Noch vor US-Launch von Disney+ gab der Disney-Konzern bekannt, die Disney+-Originalserie «High School Musical: The Musical: The Series» in eine zweite Staffel zu schicken. Nun, nachdem die erste Season der musikalischen Jugendserie in allen bereits mit Disney+ versorgten Märkten komplett veröffentlicht wurde, reicht das Entertainment-Unternehmen auch die Information nach, wie die zweite Staffel des Formats aussehen wird: «High School Musical: The Musical: The Series» wird in Runde zwei die Formel der ersten Runde abwandeln. Handelt die Debütstaffel davon, dass in der Schule, in der die «High School Musical»-Filme gedreht wurden, ein Schulmusical auf Basis von «High School Musical» aufgeführt wird, blickt die neue Staffel über den «High School Musical»-Tellerrand hinaus.



Statt sich an den Status Quo zu halten und davon zu erzählen, wie ein Musical auf Basis von «High School Musical 2» aufgeführt wird, dreht sich die nächste Runde «High School Musical: The Musical: The Series» darum, wie die Figuren aus Staffel eins ein Bühnenmusical auf Basis des Disney-Zeichentrickfilms «Die Schöne und das Biest» proben und letztlich aufführen. Die neuen Folgen werden aktuell gedreht und im Herbst dieses Jahres zum Abruf bereit gestellt. Eine andere Disney+-Serie wird dagegen (gerüchteweise) ganz nostalgisch:

Zumindest laut der gut informierten Fanseite 'What’s On Disney Plus' wird nämlich die kommende «Mighty Ducks»-Serie entgegen früherer Gerüchte Emilio Estevez im Cast begrüßen. Der Schauspieler und Regisseur verkörperte in der Sportkomödien-Trilogie «Mighty Ducks» den jovialen Eishockeytrainer Gordon Bombay. Die Serie setzt mehrere Jahrzehnte nach den Originalfilmen an. Seitens Disney ist Estevez' Rückkehr aufs Eis aber noch nicht bestätigt. Noch mehr Fragezeichen ploppen bezüglich «Hannah Montana» auf: Billy Ray Cyrus, Nebendarsteller im Disney-Channel-Kulterfolg und Vater der Hauptdarstellerin Miley Cyrus, behauptete kürzlich gegenüber 'HollywoodLife', dass eine Prequelserie in Planung sei. Laut 'E! News' dementiert Disney dies allerdings.

Eine «Hannah Montana»-Prequel-Serie. Das klingt ...
... genial!
30,2%
... peinlich!
23,3%
... schwer einzuschätzen.
46,5%


Kurz-URL: qmde.de/115709
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Die Trovatos – Detektive decken auf»nächster ArtikelKlappe gefallen: «SOKO Potsdam» ermittelt wieder
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Home Free live zu Gast in Hamburg
Home Free - Wenn A-Cappella auf Country trifft... Dann geht?s richtig ab! Zumindest wenn die fünf sympathischen und super talentierten Künstler von... » mehr

Werbung