Interview

medienfreunde: Florian Bartholomäi

von   |  1 Kommentar

Als entflohener Häftling Markus Graf führte Schauspieler Florian Bartholomäi die Dortmunder «Tatort»-Ermittler an ihre Grenzen. In „Monster“ am Sonntag wird es enden, wie auch immer es enden mag.

Ein Film, der mich als Kind geprägt hat …
«Armour of God» / «Der rechte Arm der Götter» mit Jackie Chan

Eine Serie, die ich in meiner Kindheit entdeckt habe und noch immer liebe …
«Only Fools and Horses»

Ein Film/eine Serie, den/die viele Leute hassen, ich aber großartig finde …
Louis des Funès in «Louis und die außerirdischen Kohlköpfe».

Ein Film/eine Serie, den/die viele Leute feiern, ich aber nicht leiden kann …
«Game of Thrones»

Drei beendete Medienprojekte (egal ob Serie, Show, Filmreihe, etc.), die ich wiederbeleben würde, wenn ich könnte …
1. «True Detective» mit dem Cast der ersten Staffel.
2. «Breaking Bad»
3. «X Faktor - Das Unfassbare» mit Jonathan Frakes

Wenn ich das Gesamtwerk einer Schriftstellerin/eines Schriftstellers, eine Serie und eine Filmreihe mit auf eine einsame Insel nehmen könnte, von der man mich erst in sechs Monaten wieder abholt …
Shakespeare.

Wenn ich in einer Show (egal ob sie bereits abgesetzt ist oder nicht) mitmachen könnte, dann...
als Kandidat bei «Takeshi’s Castle»!

Ein Medienberuf, der mich immer fasziniert hat, den ich mir aber niemals zutrauen würde …
Journalist in Krisengebieten.

Würde ich die arte-Reihe «Durch die Nacht mit ...» planen, würde ich folgende zwei Medienpersönlichkeiten zusammenpacken …
Matthias Brandt und Julia Koschitz nachts in Tokio. Ich bin Fan von beiden Schauspielern und wollte schon immer nach Japan.

Auf YouTube schaue ich vornehmlich …
Die «Late Show» mit Stephen Colbert, da ich die amerikanischen Nachrichten anders nicht ertrage.

Wenn ich gerade überhaupt nichts mit Medien zu tun habe, dann...
...geh ich zum Sport und schalt den Kopf aus. Abwechselnd Kampfkunst, klettern und schwimmen.

Meine aktuellen Projekte sind...
...die Reisevorbereitung für eine Wanderung in der Sahara. Außerdem lese ich erste Drehbücher für das Jahr.

Kurz-URL: qmde.de/115394
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJulie Plec unterschreibt bei Universal Televisionnächster ArtikelTrotz «Krass Schule»: «Hartz und herzlich - Tag für Tag» darf weiter machen
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
03.02.2020 11:20 Uhr 1
Und, ich hatte immer, dass ich weit und breit der Einzige wäre, der "GoT" nicht guckt....:-)

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung