US-Fernsehen

Nicole Kidman liebäugelt mit «Big Little Lies»-Fortsetzung

von

Die Fans können allerdings noch nicht zufrieden sein, denn die Produzentin hat noch keinen Plan.

Die Schauspielerin und Produzentin Nicole Kidman möchte die Serie «Big Little Lies» mit einer dritten Staffel fortsetzen, aber es ist noch nichts für eine Rückkehr nach Monterey geplant. Derzeit arbeitet Kidman mit dem «Big Little Lies»-Autor David E. Kelley an der sechsteiligen Miniserie «The Undoing» wieder zusammen.

Auf der Fernsehkritiker-Tagung äußerte sich Kelley nicht zu dem Thema, Kidman sagte: „Ich würde so gerne [mit der Serie weitermachen]“. Es gibt Ideen, die keine Priorität haben. Wir haben uns so sehr auf «The Undoing» konzentriert. Kidman wies ausdrücklich darauf hin, dass der «Big Little Lies»-Cast sehr beschäftigt sei. Co-Star Reese Witherspoon habe zahlreiche Projekte und Laura Dern habe für «Marriage Story» eben erst eine Oscar-Nominierung erhalten.

„Sieh dir Laura an, ich glaube nicht, dass wir Laura je zurückbekommen“, teilte Kidman mit. Zoe Kravitz spielt zur Zeit die Hauptrolle in Hulus-Adaption von «High Fidelity» „und ist ins Marvel Universe gegangen“, so Kidman.

Kurz-URL: qmde.de/115085
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAdam McKay produziert Klimawandel-Serienächster ArtikelTNT bekommt zwei Wrestling-Nächte pro Woche
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Dierks Bentleys Hot Country Knights unterschreiben Plattenvertrag
Hot Country Knights unterschreiben Plattenvertrag bei Universal Music Nashville. Anfang des neuen Jahres gibt es für Country-Fans der New Country G... » mehr

Werbung