Trailerschau

Maverick

von

Tom Cruise, die Zeit spielt keine Rolle mehr, Aretha Franklin, Amy Adams mit Angststörungen und mehr.

«Respect»
Deutscher Start: 29. Oktober 2020


Sie war ein gefeierter, internationaler Superstar, eine geniale Songschreiberin und Bürgerrechtsaktivistin: Aretha Franklin ist und bleibt die unvergessene „Queen of Soul“. Universal Pictures bringt mit «Respect» ihr bewegtes Leben, von den bescheidenen Anfängen im Kirchenchor ihres Vaters bis zu ihrem Aufstieg als Ikone des Soul, in die Kinos.

«The Woman in the Window»
Deutscher Start: 14. Mai 2020


«Abbitte»-Regisseur Joe Wright inszeniert einen Thriller mit Amy Adams als Frau, die glaubt, einen Mord beobachtet zu haben – doch aufgrund ihrer psychischen Verfassung zweifelt nicht nur die Polizei an ihr, sondern auch sie selbst …

«Tenet»
Deutscher Start: 16. Juli 2020


Der neue Film von «Inception»-Regisseur Christopher Nolan. Versuchen Sie nicht, es zu verstehen. Fühlen Sie es.

«Takeover – Voll vertauscht»
Deutscher Start: 9. April 2020


Die beiden Achtzehnjährigen Danny und Ludwig kommen aus völlig verschiedenen Welten: Ludwig führt ein Leben in Reichtum, während der musikbegeisterte Danny jeden Cent zwei Mal umdrehen muss. Doch als sich die beiden im Europa-Park das erste Mal begegnen, wird ihnen klar, dass sie eine Gemeinsamkeit haben: ihr Äußeres. Sie sehen exakt gleich aus und werden prompt verwechselt. Die beiden nutzen die Gunst der Stunde und tauchen in ein fremdes Leben ein: Ludwig genießt den Zusammenhalt in Dannys Familie und Danny kann während seiner luxuriösen Auszeit für seinen Auftritt bei einem Song Contest üben.

«The Grudge»
Deutscher Start: 9. Januar 2020


Produzent Sam Raimi wagt sich an eine neue Interpretation des Horror-Klassikers. Neben Andrea Riseborough, Demián Bichir und John Cho gehören Betty Gilpin, Lin Shaye und Jacki Weaver zum Cast. Regie führte Nicolas Pesce, der auch das Drehbuch schrieb und sich zusammen mit Jeff Buhler für die Story verantwortlich zeigte. Als Produzenten fungieren Sam Raimi, Rob Tapert und Taka Ichise. Executive Producers sind Nathan Kahane, Erin Westerman, Brady Fujikawa, Andrew Pfeffer, Roy Lee, Doug Davison, John Powers Middleton und Schuyler Weiss.

«I Still Believe»
Deutscher Start: 18. Juni 2020


Der aufstrebende junge Musiker Jeremy (K.J. Apa) verliebt sich Hals über Kopf in die bezaubernde Melissa (Britt Robertson). Doch ihr Glück scheint nur von kurzer Dauer, denn Melissa erhält eine schreckliche Diagnose. Durch Jeremys Musik schöpft das junge Paar immer wieder Kraft, sich gegen das Schicksal zu stellen. Ihr gemeinsamer Lebensmut scheint alles überwinden zu können. Doch ist ihre Liebe stark genug, den Weg bis zum Ende gemeinsam gehen zu können?

«A Quiet Place 2»
Deutscher Start: 19. März 2020


Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig und jeder kleinste Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt und die Familie muss ihren Alltag weiterhin in absoluter Stille bestreiten. Aber was passiert, wenn sie plötzlich gezwungen sind, ihr sicheres Zuhause zu verlassen, und auf andere Überlebende treffen? Haben sie nun, wo sie die Schwachstelle ihrer Gegner kennen, gemeinsam eine Chance? Eine lautlose Jagd beginnt …

«Top Gun: Maverick»
Deutscher Start: 16. Juli 2020


Seit mehr als 30 Jahren ist Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als furchtloser Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun- Auszubildenden für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf Lt. Bradley Bradshaw (Miles Teller) mit dem Spitznamen „Rooster“, den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund Nick Bradshaw, „Goose“. Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.

Kurz-URL: qmde.de/114577
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelsixx lässt Mamas wieder jung werdennächster ArtikelZum Finale ein Allzeittief: «Dancing on Ice» endet am Boden
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Neuer Rekord für Florida Georgia Line
Florida Georgia Line erhalten zwei RIAA Diamond Single Awards. Das Country-Duo Florida Georgia Line, bestehend Brian Kelley und Tyler Hubbard, vera... » mehr

Werbung