TV-News

Neue Kurzfilmreihe bei Crime + Investigation

von

Das True-Crime-Format «Ikonen?» für den Sender Crime + Investigation beschäftigt sich mit aufsehenerregenden Kriminalfällen, in die prominente Personen hineingezogen wurden.

Der deutsche Pay-TV-Sender Crime + Investigation, der hauptsächlich True-Crime-Formate im Programm hat, produziert eine neue Kurzfilmreihe für seinen deutschen Sender. Zunächst sind drei jeweils drei- bis fünfminütige Episoden geplant, die sowohl on-air auf Crime + Investigation als auch auf der Website und über die Social-Media-Kanäle des Senders verbreitet werden.

Den Anfang macht der Fall Pete Doherty innerhalb der Londoner Musik- und Theaterszene: Doherty besuchte in der Nacht vom 2. auf den 3. Dezember 2006 eine Party, in deren Verlauf der damals 30-jährige Schauspieler Mark Blanco heute vor 13 Jahren, am 4. Dezember 2006, unter mysteriösen Umständen verstarb.

Die Weltpremiere der ersten „Ikonen?“-Folge „The Lost Art of Accident“ zum Fall Doherty findet sehr spontan am Mittwoch, 4. Dezember 2019 ab 19 Uhr online auf der Senderhomepage und on air um 20.40 Uhr auf Crime + Investigation statt.

Kurz-URL: qmde.de/114157
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky Cinema färbt sich in Spaß, rot, goldnächster ArtikelAuf den Spuren von «True Detective»: Netflix verkündet «Messiah»-Start
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Rhiannon Giddens mit Francesco Turrisi live in Hamburg
Rhiannon Giddens und Francesco Turrisi bringen kulturelle Vielfalt und facettenreiche Klänge in die Hamburger Fabrik. Die Fabrik öffnet am 4. Dezem... » mehr

Werbung