TV-News

Unter anderem mehr Zeit für die «Sportschau»: So wird der Sonntag in der Post-«Lindenstraße»-Welt

von   |  6 Kommentare

Nicht nur die «Sportschau» wird verlängert: Auch politische Berichte werden nach dem «Lindenstraße»-Aus mehr Raum erhalten.

1758 Folgen in annähernd 35 Jahren: Wenn am 29. März 2020 die «Lindenstraße» beendet wird, geht ein TV-Dino in die ewigen Fernsehjagdgründe ein. Im Rahmen einer Pressekonferenz teilte Das Erste nun unter anderem mit, was mit dem Vorabendprogramm am Sonntag passiert, wenn die alteingesessene, wöchentliche Seifenoper nicht mehr ist. Aus wirtschaftlichen Gründen sieht Programmdirektor Volker Herres davon ab, die «Lindenstraße» durch eine neue fiktionale Sendung zu ersetzen. Stattdessen werden bestehende Sendungen ausgebaut.

Das Politmagazin «Bericht aus Berlin» rückt vom 18.30-Uhr-Sendeplatz auf 18.05 Uhr vor und wird um fünf Sendeminuten verlängert. Die dann 25 Minuten lange Sendung soll so mehr Raum für Interviews gewinnen. Im Vorfeld wird eine kurze «Tagesschau» gezeigt. Die «Sportschau» derweil rutscht nach hinten und startet erst um 18.30 Uhr.

Sportfans sollen für ihre Geduld belohnt werden, indem die «Sportschau» von 30 Sendeminuten auf 50 Sendeminuten aufgestockt wird. Die zusätzliche Sendezeit soll dem häufig geäußerten Wunsch gerecht werden, mehr Hintergrundberichte zu bringen und ausführlichere Einblicke auf Sportarten abseits des Fußballs zu bieten, der die «Sportschau» derzeit dominiert.

Kurz-URL: qmde.de/114004
Finde ich...
super
schade
32 %
68 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Will & Grace»nächster ArtikelZweite Staffel: AXN schiebt «Into the Dark» schnell nach
Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
HalbTV
27.11.2019 18:06 Uhr 1
Der Weltspiegel rückt dann wohl auf 18.30 Uhr vor und geht bis 18.50 Uhr. Oder wird der nach 19.40 Uhr verschoben? Aus der Meldung wird nicht klar, was zwischen 18.30 - 18.50 und 19.40 - 20.00 gesendet werden soll.
Kaffeesachse
27.11.2019 18:25 Uhr 2


Der Weltspiegel bleibt und die Sportschau startet 18.30 Uhr. Da hat sich wohl wieder mal jemand vertippt.
anna.groß
27.11.2019 20:01 Uhr 3
Ein Quiz am Sonntag wäre doch mal innovativ, das fehlt ... kein Quiz? Bin enttäuscht ... oder irgendwas mit Kochen ...



#RIPlistra
Sentinel2003
28.11.2019 08:30 Uhr 4
Der gute Kai und seine 2 Mitstreiter hatte wohl keinen Bock auf dem "heiligen" Sonntag zu quizzen....:-) :-)
HalbTV
01.12.2019 17:13 Uhr 5
Oder eines der Formate aus den Dritten ins Erste befördern. Da laufen am Sonntag Abend doch genug Sendungen.



Aber so macht es dann doch schon mehr Sinn, wenn 18.05 - 18.30 Bericht aus Berlin läuft und 18.30 - 19.10 Sportschau. Dann wohl um 19.10 die Gewinnzahlen der Soziallotterie und wie gewohnt 19.15 der Weltspiegel.
Sentinel2003
03.12.2019 17:13 Uhr 6
Das sieht eher nach etwas Chaos aus.... :relieved:

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Seaside Country Festival 2020 fällt aus
Das Seaside Country Festival 2020 mit Brothers Osborne findet nicht statt. Mit dem Seaside Country Festival sollte ein weiteres Indoor-Festival in ... » mehr

Werbung