TV-News

«Im Angesicht der Katastrophe»: National Geographic startet 2020 neue Dokuserie

von

In einem neuen Format beleuchtet der Wissenssender Tornados, Schlammlawinen und Waldbrände.

Weitere Infos

  • Die Serie lässt sich wahlweise im englischen Original oder der deutschen Synchronfassung verfolgen
  • Im Anschluss an die lineare Ausstrahlung ist die Dokuserie auch über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, MagentaTV, UPC Schweiz sowie Vodafone Select und GigaTV on Demand verfügbar
Im Januar 2020 feiert beim Wissenssender National Geographic eine neue Dokuserie ihre deutsche Fernsehpremiere: In «Im Angesicht der Katastrophe» werden einige der tragischsten Katastrophen der jüngeren Vergangenheit aus der Perspektive der Überlebenden rekonstruiert. Die Augenzeugen sprechen darüber, wie sie das Unglück erlebt haben und gewähren dem Fernsehpublikum zudem tiefgehende Einblicke in ihre traumatischen Erlebnisse. «Im Angesicht der Katastrophe» wird ab dem 29. Januar immer mittwochs um 21 Uhr ausgestrahlt.

Die Augenzeugenberichte werden durch minutiöse forensische Analysen ergänzt, die alles zeitlich und räumlich einordnen und den gesamten Ablauf der Katastrophe nachzeichnen. So möchten die «Im Angesicht der Katastrophe»-Verantwortlichen unterstreichen, dass in vielen Fällen nur wenige Sekunden über Leben und Tod entscheiden.

In Staffel eins des Formats geht es unter anderem um eine monströse Lawine aus Schlamm und Geröll, die nach heftigen Regenfällen 2018 die kalifornische Gemeinde Montecito überrollte. Auch werden verheerende Waldbrände behandelt, die in Portugal 2017 für Panik sorgten. Eine andere Episode führt nach Nepal, wo sich 2015 ein Erdbeben ereignete, das 8.800 Menschen das Leben kostete. Auch der Frachter El Faro ist Thema, der am 1. Oktober 2015 in den Hurrikan Joaquin geriet und bei den Bahamas unterging.

Kurz-URL: qmde.de/113621
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelÖffentlich-rechtliche Sender am Freitagabend an der Spitzenächster Artikel«The Mandalorian»: Gute, aber nicht berauschende Resonanz für den Auftakt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Rhiannon Giddens mit Francesco Turrisi live in Hamburg
Rhiannon Giddens und Francesco Turrisi bringen kulturelle Vielfalt und facettenreiche Klänge in die Hamburger Fabrik. Die Fabrik öffnet am 4. Dezem... » mehr

Werbung