Quotennews

Nitro erst mit «Ultraviolett» flop, dann mit «Resident Evil» top

von

Der Blick auf die Primetime bei Nitro ist durchaus kurios. Nach katastrophalem Beginn wurden die Zahlen am späten Abend zum Riesenerfolg.

Die Spielfilme bei Nitro bewiesen an diesem Abend Licht und Schatten. So startete der Nischensender die Primetime mit desaströsen 0,8 Prozent Marktanteil beim werberelevanten Publikum. «Ultraviolett» überzeugte zur besten Sendezeit nur 0,07 Millionen Klassisch-Umworbene zum Einschalten. Beim Gesamtpublikum blieb der Actionstreifen mit 0,33 Millionen Zuschauern ab drei Jahren und 1,1 Prozent ebenfalls blass. Zu diesem Zeitpunkt drohte die Mittwochs-Primetime bei Nitro ein riesiges Desaster zu werden. So schlecht läuft es für die Hollywoodfilme am Abend normalerweise nie.

Dann kam allerdings die große Rettung: «Resident Evil: Apocalypse» schaffte ab 22 Uhr die große Wende. So begeisterte die Zombieapokalypse zu später Stunde 0,15 Millionen 14- bis 49-Jährige zum Einschalten. So ging es um satte 1,7 Prozentpunkte vom tiefen Keller in den Quotenhimmel nach oben. Mit 2,5 Prozent überzeugte der Film auf ganzer Linie, vor allem nach dem schwachen Lead-In. Insgesamt blieben immerhin noch 0,31 Millionen Zuschauer dran. Die Gesamtsehbeteiligung belief sich auf gute 1,6 Prozent.

Kurz vor Mitternacht ging es mit dem Erfolgszug von «Resident Evil» dann weiter. Die Actionhorror-Reihe drehte mit 2,9 Prozent Zielgruppen-Marktanteil noch weiter auf. 0,08 Millionen junge Zuschauer blieben dran. Insgesamt waren noch immer 0,15 Millionen Zuseher dabei, so dass sich Nitro zum Abschluss des Tages über 1,8 Prozent Gesamtmarktanteil freuen durfte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/113479
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Good Doctor»: Gute Nachrichten, der Patient erholt sich wiedernächster ArtikelStarkes Staffelfinale für «Sturm der Liebe»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

CMA Fest 2019 - Die Einschaltquoten
Wie viele Menschen sahen das CMA Fest 2019 auf RTLplus? Am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember 2019, schlugen die Herzen der Country-Fans ein weni... » mehr

Werbung