US-Fernsehen

Mit Brendan Gleeson und James Comey: CBS Studios planen Donald-Trump-Miniserie

von

«A Higher Loyalty: Truth, Lies and Leadership» soll eine vierstündige Miniserie werden.

Ein Sachbuch über den 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika dient als Vorlage für ein neues Projekt der CBS Studios. Die Produktionsschmiede arbeitet derzeit daran, aus «A Higher Loyalty: Truth, Lies and Leadership» eine vierstündige Miniserie zu machen. Der Titel der Serienadaption steht noch nicht fest, wohl aber weite Teile des Casts. So wird «Dumm und Dümmer»-Star Jeff Daniels als FBI-Direktor James Comey besetzt.

Donald Trump dagegen wird von Brendan Gleeson («Albert Nobbs») gespielt. Michael Kelly wird Comeys Nachfolger Andrew McCabe spielen, Jennifer Ehle Comeys Frau Patrice. Das Drehbuch zur Serie stammt von Billy Ray, dem Autor hinter dem Kinoerfolg «Captain Phillips» . Alex Kurtzman, Shane Salerno und Heather Kadin dienen als Executive Producer.

Wer auf dem Regiestuhl Platz nimmt, muss noch ebenso geklärt werden wie die Frage, für welche Plattform die CBS Studios die Miniserie verwirklichen. Der Drehstart soll noch nächsten Monat stattfinden.

Kurz-URL: qmde.de/112752
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Panoramabilder», das «Bergwetter» im BRnächster Artikel«The Walking Dead» startet so schlecht wie noch nie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung