Film-Check

Agentensause gegen die etwas anderen Mütter

von

Blockbuster-Battle: ProSieben schickt den zweiten Teil der «Kingsman»-Reihe ins Rennen. RTL hält mit der Komödie «Bad Moms» dagegen und RTL II setzt am Sonntag auf «Deep Impact».

«Kingsman: The Golden Circle», ProSieben, 20.15 Uhr


Im rasanten Sequel des schwarzhumorigen Agentenactioners verbünden sich britische Kingsmen mit US-amerikanischen Statesmen, um gemeinsam ein Drogenkartell zu zerschlagen. Das bewährte Team rund um Taron Egerton («Rocket Man») und Mark Strong («Sherlock Holmes») wird von Regisseur Matthew Vaughn um die US-Stars Channing Tatum, Halle Berry, Julianne Moore, Jeff Bridges und Sir Elton John hochkarätig erweitert. Stylischer Actionspaß mit jeder Menge Überraschungen! Harte Zeiten für die britische Geheimorganisation 'Kingsman': Ihr Hauptquartier wurde dem Erdboden gleichgemacht, zahlreiche Verluste sind zu beklagen. Entschlossen suchen die Agenten Eggsy und Merlin nach den Urhebern der Tat. Dabei schließen sie sich mit ihrer US-amerikanischen Schwesternorganisation "Statesman" zusammen. Gemeinsam will man das Drogenimperium "The Golden Circle" der skrupellosen Poppy Adams eliminieren, die nichts weniger als die Weltherrschaft im Sinn hat. Hier geht’s zu unserer Kino-Kritik.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 6
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 4
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 24 von 40 Punkten


«Bad Moms», RTL, 20.15 Uhr


Amy Mitchells Leben wirkt perfekt: Sie hat einen tollen Ehemann, ein schönes Heim und wohlerzogene Kinder und macht gleichzeitig Karriere. Wie viel Kraft sie das alles kostet, behält sie für sich. Das ändert sich, als sie dahinterkommt, dass Ehemann Mike fremdgeht. Amy fühlt sich ausgenutzt und verhöhnt und tut sich mit zwei Frauen in ähnlichen Situationen zusammen und zieht fortan andere Seiten auf. Statt Supermoms zu spielen, genießen sie jetzt als Bad Moms das Leben. Das gefällt nicht allen.Hier geht’s zu unserer Kino-Kritik.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 4
Rotten Tomatoes Audience Score: 6
Metascore: 6
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 22 von 40 Punkten



«Deep Impact», RTL II, 20.15 Uhr


So wertet "die härteste Filmjury der Welt"

Während bei Rotten Tomatoes, IMDB und metacritic User/Kritiker-Wertungen bezüglich der Qualität des Films ausschlaggebend sind, berücksichtigt die Quotenmeter-Wertung hier ausschließlich quantitative Aspekte. Je mehr Leser die Quotenmeter-Kritik zum Film hatte, desto höher fällt die Punktzahl aus. Aufschlüsse über unsere inhaltliche Ansicht zum Film geben die Links zur jeweiligen Kritik im Text.
Die Menschheit erfährt, was das US-Staatsoberhaupt schon lange weiß: Ein riesiger Gesteinsbrocken ist auf direktem Weg zur Erde und droht schlimme Zerstörungen anzurichten. Während unter der Erde Fluchtunterkünfte gebaut werden, versucht eine Gruppe Mutiger, den Miniplaneten zu sprengen.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 5*
Rotten Tomatoes Audience Score: 4
Metascore: 4
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 19 von 40 Punkten

*Eine Bewertung auf Quotenmeter.de ist nicht vorhanden und wird stattdessen mit dem Durchschnittswert der anderen Bewertungen gewichtet.

Fazit: "Blutig, verrückt, saucool: Eine Agentensause, die man gesehen haben muss!" - so urteilt unser Kino-Kritiker Sidney über den zweiten Teil der «Kingsman»-Reihe. Gegen die Komödie bei RTL und den Katastrophen-Klassiker bei RTL II setzt sich das Star-Besetzte Sequel im Blockbuster-Battle durch.

Kurz-URL: qmde.de/112340
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSpielfilme: «Harry Potter», «Blade» und «Da Vinci Code» punktennächster Artikel«Nisman - Tod eines Staatsanwalts»: ZDFinfo zeigt True-Crime-Doku
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung