TV-News

Wechselfenster zu, Transfer-Show bleibt

von

Sky Sport News HD macht auch nach dem „Deadline Day“ mit «Transfer Update – Die Show» weiter.

2019 für einen Quotenmeter-Fernsehpreis nominiert: Sky lässt künftig sein Format «Transfer Update – Die Show» dauerhaft auf Sendung. Bisher lief die Produktion immer im Sommer und im Winter, also in der heißen Transfer-Phase. Fortan gehen die Moderatoren Maximilian Bielefeld und Marc Behrenbeck konsequent einmal wöchentlich (montags um 18 Uhr) on air.

Ausstrahlender Sender ist der Free-TV-Kanal Sky Sport News HD. Max Bielefeld und Marc Behrenbeck werden im Wechsel in diesem 30-minütigen Format aktuelle Spekulationen und Geschehnisse auf dem europäischen Transfermarkt beleuchten. Bestandteil wird dabei auch ein aktueller Scouting-Report sein, der die Aktivitäten der Klubs bei der Talentsuche analysiert, verspricht Sky.

Der Transfermarkt wird zudem auch ein wichtiger Bestandteil der Aktivität des Sender bei Twitter, Facebook und Instagram sein, heißt es.

Kurz-URL: qmde.de/112027
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThe Clairvoyants: Gedankenleser kommen zu ServusTVnächster ArtikelDie Nominierungen zum Deutschen Comedypreis 2019
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung