Quotennews

Trotz klarer Verluste: «Herr und Frau Bulle» holen die Marktführung fürs ZDF

von

Im Vergleich zum letzten Fall verlor die Reihe allerdings rund zwei Millionen Zuschauer. Den Tagessieg am Samstag holte allerdings eine Sendung vor 20.15 Uhr…

Quoten von «Herr und Frau Bulle» im vergangenen Jahr

Vor knapp einem Jahr, im November 2018, erreichte das ZDF mit der Premiere von «Herr und Frau Bulle» 6,07 Millionen Zuschauer und überragende 20,6 Prozent beim jungen Publikum. Bei den Jüngeren lief es mit exakt zehn Prozent ebenfalls überdurchschnittlich.
Der Einstand von «Herr und Frau Bulle»  verlief im ZDF im vergangenen November höchst erfolgreich - kein Wunder also, dass die Mainzer Interesse an einer Fortsetzung der Krimi-Reihe zeigten. Die verlief nun allerdings weniger glanzvoll als vielleicht manch einer erwartet hätte. Einen zweiten Fall verfolgten an diesem Samstag zur besten Sendezeit 4,10 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, womit der Produktion gegenüber dem Auftakt rund zwei Millionen Zuschauer abhanden gingen. Für die Marktführung genügte dies trotzdem noch, allerdings rutschte der Marktanteil auf 15,1 Prozent ab. Zum Vergleich: Die Premiere war noch auf über 20 Prozent gelangt. Beim jungen Publikum standen annehmbare 6,2 Prozent zu Buche.

In dieser Altersgruppe lief es für die Komödie «Echte Bauern singen besser»  im Ersten tatsächlich erfolgreicher, 7,2 Prozent standen hier für den 90-Minüter zu Buche. Insgesamt musste sich der Film mit 2,91 Millionen Zuschauern und ausbaufähigen 10,7 Prozent hingegen klar dem ZDF geschlagen geben.

Den Tagessieg am Samstag durfte aber trotzdem Das Erste für sich beanspruchen. Im direkten Vorfeld der Primetime sicherte sich die «Tagesschau»  als einziges Format am Samstag mehr als fünf Millionen Zuschauer. Genau genommen sahen die 15-minütige Hauptausgabe um 20 Uhr allein im Ersten 5,10 Millionen Zuschauer und 20,9 Prozent bei allen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/112009
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSiebens Streiche versagen völlig gegen starkes «Zoomania» bei Sat.1nächster Artikel«Hartz und herzlich» funktioniert bei RTL II auch am Wochenende hervorragend
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung