Quotennews

Zweistellige Quoten für «Mein Kind, dein Kind»

von

VOX ist happy – und auch Sat.1 punktete am frühen Nachmittag.

Starke Ergebnisse für den frühen VOX-Nachmittag. Ab 14 Uhr punktete die Doku «Mein Kind, dein Kind – Wie erziehst du denn?» mit durchschnittlich 10,1 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen. Die einstündige Sendung landete damit erstmals seit dem 10. Juli wieder oberhalb der 10-Prozent-Marke. Insgesamt schauten 0,33 Millionen Menschen zu. In den beiden Stunden danach kam der Kölner Privatsender mit «Shopping Queen»  und «4 Hochzeiten und eine Traumreise»  auf gute 9,4 und 7,7 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen.

Auch Sat.1 legte übrigens einen guten Start hin. Zwischen 14 und 16 Uhr holten «Auf Streife»  und der Ableger «Auf Streife – Die Spezialisten»  schöne 11,6 sowie 12,1 Prozent Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren. 0,90 und 0,81 Millionen Menschen sahen die Produktionen der Firma filmpool.

Marktführer am Nachmittag wurde derweil einmal mehr ProSieben – zumindest in der Altersklasse 14 bis 49. Drei Folgen von «The Big Bang Theory»  holten bis zu 17,3 Prozent Marktanteil bei den Jungen. Das Magazin «taff.»  holte im Anschluss, also um 17 Uhr, noch sehr gute 16,6 Prozent, die Nachrichten in der «Newstime»  15,5 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/111970
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMariele Millowitsch startet im November mit ihrer «Käthe»nächster Artikel«Nord bei Nordwest»: Eine Wiederholung überflügelt sämtliche Konkurrenz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung