US-Fernsehen

Sat.1-Serie «Einstein»: US-Adaption geplant

von

CBS liebäugelt damit, die humorvolle Krimiserie «Einstein» zu adaptieren. Mit an Bord ist «Monk»-Macher Andy Breckman.

Ein zweites Leben für die Sat.1-Serie «Einstein»: Im Frühling dieses Jahres machte der Privatsender bekannt, dass er die Serie aus dem Hause Zeitsprung Pictures nach drei Staffeln einstellt. Doch möglicherweise wird der Stoff in den USA wiederbelebt: Wie 'Deadline Hollywood' vermeldet, überlegt CBS, das Format für das US-Publikum zu adaptieren. Verantwortlich zeichnet Andy Breckman, der Schöpfer der gefeierten Krimi-Dramedy «Monk» . Breckman tut sich für «Einstein»  wieder mit Regisseur und Executive Producer Randy Zisk zusammen.

Als Produktionsfirmen sind 3 Arts Entertainment, Intrigue Entertainment und Red Arrow Studios International sowie die CBS Television Studios mit von der Partie. Breckman wird als Autor der Pilotfolge versuchen, die Geschichte des letzten Nachkommens von Albert Einstein, der widerwillig mit der Polizei zusammenarbeitet, auf den US-Geschmack zurechtzuschneiden.

Es ist nicht der erste Versuch, «Einstein»  für das US-Publikum zu adaptieren: Bereits vor einem Jahr versuchte ein anderes Kreativteam die Serie für Universal Televison und NBC umzusetzen. Ob es dieses Mal hinhaut, muss sich erst zeigen – auch die Sat.1-Serien «Danni Lowinski»  und «Der letzte Bulle»  waren für US-Versionen im Gespräch, über den Äther ist bislang aber nichts gegangen.

Kurz-URL: qmde.de/111954
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Promis Privat»nächster ArtikelZehner-Pack von «Criminal Intent» macht VOX happy
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung