Primetime-Check

Sonntag, 1. September 2019

von

Wie erfolgreich war Das Erste mit einem neuen «Tatort»? Punktete VOX mit «Grill den Henssler»?

Das Erste holte mit dem «Tatort: Falscher Hase» die Marktführung: 6,60 Millionen Menschen schalteten ab 20.25 Uhr ein, der Marktanteil lag bei starken 20,5 Prozent. Mit 1,81 Millionen 14- bis 49-Jährigen sicherte man sich auch in dieser Gruppe die Marktführung. Der Marktanteil lag bei 16,9 Prozent. Eine zehn-minütige «Tagesthemen Extra»-Ausgabe holte danach 3,80 Millionen Zuschauer, der Marktanteil sank auf 13,2 Prozent. «Anne Will» talkte vor 2,87 Millionen Zuschauern, der Marktanteil lag bei 12,7 Prozent, beim jungen Publikum ging es von 8,5 auf 7,7 Prozent abwärts.

4,86 Millionen Zuschauer verfolgten «Rosamunde Pilcher: Pralinen zum Frühstück». Der Marktanteil lag bei starken 15,0 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen verbuchte man solide 6,4 Prozent. Zwischen 21.50 und 22.40 Uhr sendete das «heute-journal», das auf 3,48 Millionen Zuschauer und 13,3 Prozent Marktanteil kam. Bei den jungen Menschen fuhr man 6,9 Prozent Marktanteil ein. Mit «Springflut» hatte man aber keine Chance mehr, der Film enttäuschte mit 1,21 Millionen Zusehern und 8,2 Prozent Marktanteil. Beim jungen Publikum standen gerade einmal 2,8 Prozent auf der Uhr.

Bei ProSieben entschieden sich 2,23 Millionen für «Suicide Squad», wovon 1,50 Millionen zu den Umworbenen gehörten. Mit 14,9 Prozent war ProSieben erfolgreich, bei Sat.1 zog der Film «Willkommen bei den Hartmanns». 2,15 Millionen schalteten ein, 1,16 Millionen gehörten zu den Werberelevanten. Im Anschluss holte «Ocean’s 13» immerhin noch achteinhalb Prozent. Unterdessen schalteten 1,96 Millionen Menschen bei RTL und dessen «The Circle» ein, hier wurden 1,08 Millionen Werberelevante ermittelt. Der Marktanteil belief sich auf 10,4 Prozent, danach holte «Die 5. Welle» noch 8,7 Prozent.

«Grill den Henssler – Sommer-Special» brachte VOX 1,46 Millionen Zuschauer, bei den Umworbenen fuhr der Sender 7,8 Prozent Marktanteil ein. Die Rückkehr der «Trucker Babes» war ein Erfolg, 1,04 Millionen Zuschauer schalteten ein und verhalfen kabel eins zu 5,7 Prozent Marktanteil. Mit «Abenteuer Leben am Sonntag» wurden sogar 6,1 Prozent Marktanteil ermittelt.

RTL II setzt auf die Filme «Ostwind – Zusammen sind wir frei» und «You get me», die allerdings beide mit 0,83 sowie 0,41 Millionen Zuschauer untergingen. Bei den Werberelevanten fuhr man 3,5 und 4,4 Prozent Marktanteil ein.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/111864
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelÜberraschend: «Tatort» verfehlt 7-Millionen-Markenächster ArtikelWerner-Tag bringt Nitro Glück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung