Quotennews

Großer Zuspruch für «taff»

von

Das alteingesessene ProSieben-Nachmittagsmagazin «taff» war am Donnerstag besonders gefragt.

0,44 Millionen Umworbene: So hoch war die Reichweite von «taff» in der Zielgruppe am Donnerstagnachmittag. Ab 17 Uhr glich dies einem Marktanteil von hervorragenden 16,9 Prozent. Das ist bislang die dritthöchste Quote des Monats, besser lief es nur am 15. August (mit 18,4 Prozent) und am 1. August (mit 17,3 Prozent). Auch dies waren Donnerstagsausgaben.

Insgesamt standen diesen Donnerstag ab 17 Uhr 0,64 Millionen Wissbegierige auf dem Zettel. Das mündete in sehr tolle 6,3 Prozent, auch hier gilt: Dies ist die bislang drittbeste «taff»-Quote des Monats. Ab 18.10 Uhr kamen zwei «Die Simpsons»-Folgen auf passable 9,8 und gute 10,2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Beim Gesamtpublikum führten 0,47 und 0,49 Millionen Serienfans ProSieben zu mauen 3,3 und mageren 2,9 Prozent.

Ab 19.05 Uhr kletterte «Galileo» auf eine Gesamtreichweite in der Höhe von 0,80 Millionen Wissbegierigen. Darunter befanden sich 0,52 Millionen Umworbene. Somit erzielte ProSieben mäßige 4,0 Prozent bei allen sowie gute 10,7 Prozent in der klassischen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/111660
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStarker Start für zweite «Mindhunter»-Staffelnächster Artikel«The Terror: Infamy» – Trump sollte diese Serie schauen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brothers Osborne spielen beim Seaside Country Festival
Seaside Country Festival bringt mit den Brothers Osborne amerikanischen Lifestyle an die Ostsee. Mit der Zunahme von Country Konzerten in den letzt... » mehr

Werbung