US-Fernsehen

HBO beendet das Kapitel «Ballers»

von

Nach der fünften Staffel wird die Serie auf dem Fernsehfriedhof landen.

Der Star und ausführende Produzent der Serie «Ballers» , Dwayne Johnson, teilte seinen Fans mit, dass die Serie nach der fünften Staffel beendet wird. „Mein Herz ist voller Dankbarkeit an euch alle, dass ihr jede Saison mit uns gerockt habt. Du hast uns seit Jahren zur bestbewerten Komödie von HBO gemacht und vor allem dazu beigetragen, eine Plattform zu schaffen und zu erhalten, auf der andere Akteure die Möglichkeit haben, hart zu arbeiten, zu wachsen und bekannte Namen zu werden“, so Johnson in einem Instagram-Video.

Der Actionstar führt fort: „Für mich ist die Gelegenheit, die «Ballers» für so viele Andere geschafften hat, das wahre Gold unserer Serie. Ich liebe dich, ich danke dir und genieße unsre letzte Staffel von «Ballers».“ Die von Stephen Levinson entwickelte Serie «Ballers» handelt von der Profi-Footballwelt, in der ehemalige und gegenwärtige Spieler versuchen, im Rampenlicht zu bleiben.

Johnson spielt den Ex-Superstar Spencer Strasmore, der sich als Finanzmanager für die heutigen Spieler neu erfunden hat. Weitere Besetzungsmitglieder sind John David Washington, Rob Corddry, Omar Benson Miller, Donovan Carter, Troy Garity, London Brown und Brittany S. Hall. Levinson, Mark Wahlberg, Dany Garcia, Peter Berg, Rob Weiss, Denis Biggs, Karyn McCarthy und Julian Farino sind Executive Producer der Serie.

Mehr zum Thema... Serie Ballers
Kurz-URL: qmde.de/111647
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Haunting Hill»-Autoren schreiben für die BBCnächster ArtikelWie Sky im Seriensektor wachsen will
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brothers Osborne spielen beim Seaside Country Festival
Seaside Country Festival bringt mit den Brothers Osborne amerikanischen Lifestyle an die Ostsee. Mit der Zunahme von Country Konzerten in den letzt... » mehr

Werbung