TV-News

«Versicherungsdetektive» schließen Staffel mit Special ab

von

Die besondere Episode wird am 15. September bei RTL zu sehen sein.

RTL wird die aktuell laufende Staffel der Sonntagvorabend-Produktion «Die Versicherungsdetektive»  mit einem Special abschließen. In «Die Versicherungsdetektive Spezial: Heute lügen alle…bis auf einen!» geht es um vier Fälle, die sich wirklich so zugetragen haben. Aber in drei Fällen wurden die Ermittler dreist angelogen.

Wer versucht die Versicherung zu betrügen? Wer sagt die Wahrheit? Wie ehrlich ist z.B. ein Mann, der angeblich von seiner Katze vor die Tür gesetzt wurde? Die Folge: 500 Euro für ein neues Schloss.

«Die Versicherungsdetektive»  sind seit dem 21. Juli 2019 am Sonntag um 19.05 Uhr zu sehen. Die Quoten schwanken zwischen 9,7 und 14,1 Prozent – liegen also im Schnitt auf Höhe des Senderschnitts. Die maximale Gesamtreichweite beim Gesamtpublikum lag in dieser Staffel bei 2,33 Millionen. Der Staffelabschluss mit dem Special ist für den 15. September geplant.

Kurz-URL: qmde.de/111638
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Navy CIS» löst «Deception» bei kabel eins abnächster ArtikelFinale von «Promi Big Brother»: Janine-Sieg beschert Sat.1 und sixx Traumquoten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung