TV-News

n-tv erhöht «Start-Up»-Dosis

von

n-tv baut seine Wirtschaftsberichterstattung rund um Startups weiter aus. Die Details…

Der zur Mediengruppe RTL gehörende Nachrichtensender n-tv will künftig innerhalb seiner Wirtschaftsnachrichten noch mehr über Start-Ups berichten. Das Thema boomt, allerspätestens seit dem VOX-Hit «Die Höhle der Löwen». Wie n-tv am Dienstagnachmittag bekannt gab, soll das «Startup Magazin» ab Mitte September 2019 jede Woche zu sehen sein und somit die Berichterstattung rund um die «Startup News» (freitags um 10.10 Uhr) ergänzen.

Das «Startup Magazin» soll samstags um 8.30 Uhr erstausgestrahlt werden, die Wiederholung ist dann immer montags um 15.15 Uhr eingeplant. Das Magazin mit Etienne Bell läuft bei n-tv seit Februar 2018 neben den wöchentlichen «Startups News», zunächst einmal pro Monat und seit Januar 2019 14-täglich. Mit Erfolg: Das „Startup Magazin" erzielt Marktanteile von im Schnitt bis zu 4,0 Prozent.

Jede Episode des Magazins widmet sich weiterhin einem Schwerpunktthema, das gemeinsam mit einem Experten von verschiedenen Seiten beleuchtet wird. Für den Oktober etwa soll von der Startup-Messe bits & pretzels in München berichtet werden.

Kurz-URL: qmde.de/111581
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Last Man Standing»nächster ArtikelPilawa-Quiz: Das Erste lässt den Olymp ab Oktober erklimmen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Heute vor 30 Jahren startete der Boykott der Musik von k.d. lang
Am 27 Juni 1990 ist KRVN in Lexington, Nebraska, die erste Radiostation, die k.d. langs Music aus dem Programm nimmt Aktuell ist es in ein aktuelle... » mehr

Werbung