TV-News

Verstärkung im Moderationsteam von «Zapp»

von

Das Team um die Moderation des Medienmagazins «Zapp» bekommt zwei neue Gesichter. Anja Reschke hingegen verlässt das Magazin.

In Zukunft werden Kathrin Drehkopf und Johannes Jolmes bei der Moderation von «Zapp»  auf NDR mitwirken. Ab dem 14. August wird die Moderation dann im Wechsel von Johannes Jolmes und Constantin Schreiber übernommen. Ab Oktober wird dann auch Kathrin Drehkopf mit dabei sein. Neulinge sind die beiden aber auf keinen Fall mehr: Kathrin Drehkopf ist seit 2012 Autorin für das genannte Magazin, Johannes Jolmes agiert als Autor beim NDR Politmagazin «Panorama» .

Beide gaben an, dass sie sich sehr auf die Arbeit für das Medienmagazin freuen. Kathrin Drehkopf sagte, dass hinter die Kulissen der Medienbranche zu blicken und Entwicklungen der Medien und des Journalismus zu hinterfragen, gefalle ihr sehr. Sie freue sich außerdem sehr auf die Präsentation ihrer Arbeit im Studio, da sie lange Zeit nur als Autorin gearbeitet habe. Johannes Jolmes sagte: "Kritisch zu allen Seiten, vorgefertigte Positionen hinterfragen und in manch mediale Hektik Entschleunigung bringen, so kenne ich «Zapp». Ich freue mich, mit einem großartigen Team diese Kriterien weiterhin zu erfüllen."

Des Weiteren wurde aber auch bekannt, dass die bisherige Moderatorin Anja Reschke Abschied von «Zapp»  nehmen wird. Sie widmet sich neuen Aufgaben im Programmbereich Dokumentation und Kultur des Senders NDR. Reschke gab an, es sei nicht immer einfach gewesen «Zapp» zu moderieren, vor allem weil man die Arbeit von Anderen in der Medienbranche immer in Kritik stellte. Dennoch habe sie es geliebt das Medienmagazin zu moderieren. Seit 2001 schon gibt es das Magazin «Zapp» bei NDR, welches über die Entwicklung in der Medienbranche und über die Herausforderungen im Bereich des Journalismus berichtet.

Mehr zum Thema... TV-Sender NDR Panorama Zapp
Kurz-URL: qmde.de/111324
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelmedienfreunde: Hendrik Durynnächster Artikel«Läusemutter»-Partner gefunden: Sat.1 dreht Comedy «Think Big»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung