Quotennews

Fast 20 Prozent: «Sascha Grammel live!» bleibt auch mit Wiederholung ein Hit

von   |  1 Kommentar

Nach einem großartigen Erfolg im November 2016 setzte RTL «Sascha Grammel live! Ich find's lustig» zum zweiten Mal in der Primetime an. Auch diesmal waren die Zahlen blendend. Danach überzeugte «Otto».

So lief die Show das erste Mal

RTL zeigte «Sascha Grammel live! Ich find's lustig» erstmals am 18. November 2016, übrigens ebenfalls im Doppel mit Otto. Damals lief die Show mit Quoten von 19,7 Prozent bei allen und 24,3 Prozent bei jungen Zuschauern überragend. Insgesamt 6,28 Millionen Menschen sahen an diesem Abend zu.
Nachdem RTL einen guten Teil des Sommers alte «Die ultimative Chart Show»-Folgen am Freitagabend angesetzt hatte, versucht es der Kölner Sender seit vergangener Woche mit Live-Comedy. Gleich zwei alte Live-Programme sendete RTL deshalb am 2. August. Den Anfang machte «Sascha Grammel live! Ich find's lustig». Die Show aus dem Jahr 2016 interessierte 3,08 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, die 1,28 Millionen junge Fernsehende umfassten.

Insgesamt sorgte das Stand-Up-Programm bei sehr guten 12,4 Prozent aller Fernsehenden für Lacher. In der klassischen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wurden derweil fantastische 19,8 Prozent gemessen, womit das Live-Programm mühelos zum beliebtesten Abendprogramm unter jungen Leuten wurde. Damit schnitt die Comedy-Show auch wesentlich besser ab als «Mario Barth live aus der Waldbühne» in der Vorwoche. Dort waren 15,2 Prozent der Werberelevanten das Ergebnis gewesen.

Ab 21.50 Uhr ließ RTL direkt «OTTO live! Holdrio again» folgen. Der Comedy-Altmeister, dessen Programm sich bis Mitternacht erstreckte, zählte im Schnitt 1,74 Millionen Zuschauer, was noch immer guten 9,7 Prozent Marktanteil entsprach. Im jungen Segment resultierten aus 0,77 Millionen Zuschauern sehenswerte 14,4 Prozent. Die Erstausstrahlung im November 2016 kam noch auf ganz starke 16,1 Prozent bei allen und 19,1 Prozent bei jungen Zuschauern.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/111189
Finde ich...
super
schade
89 %
11 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFun-Freitag: «Was für ein Jahr!» bricht zum Finale völlig einnächster ArtikelProSieben und RTL II bleiben mit Spielfilmen erfolgreich
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Kingsdale
03.08.2019 09:59 Uhr 1
Wäre schön wenn Sascha mal mit einem neuen Programm auf Tour gehen würde. Dieses letzte ist immerhin aus 2016.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung