Quotennews

Wollny-Hochzeit bringt beste Quote seit sechs Jahren

von

Die Trauung von Sarafina und ihrem Peter bewegte viele Zuschauer zum Einschalten und katapultierte RTL II auf Platz drei bei jungen Zuschauern.

Eine ganz besondere Folge von «Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie» war am Mittwochabend bei RTL II zu sehen. Die kirchliche Hochzeit von Sarafina und ihrem Peter fand am Wochenende statt. Die Highlights wurden nun zur besten Sendezeit übertragen, was 1,12 Millionen Menschen zum Einschalten bewegte, darunter 0,73 Millionen jüngere.

Insgesamt holten «Die Wollnys» damit 4,3 Prozent Marktanteil. Bei jungen Zuschauern sprangen sogar überragende 9,9 Prozent heraus - die beste Quote der Sendung seit September 2013.

Das belebte auch den restlichen RTL-II-Abend. Ein gutes Ergebnis holte danach auch «Teenie-Mütter» mit 0,82 Millionen Zuschauern und 3,2 Prozent bei allen sowie 0,50 Millionen 14- bis 49-Jährigen und 6,5 Prozent in der Zielgruppe. «Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder» steigerte sich ab 22.15 Uhr sogar noch einmal auf 0,84 Millionen Zuschauer, die 4,6 Prozent beim Publikum ab drei Jahren einbrachten. 0,41 Millionen 14- bis 49-Jährige führten zu sehr guten 7,4 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/110825
Finde ich...
super
schade
67 %
33 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 17. Juli 2019nächster ArtikelProSieben Maxx: «Baskets» fällt tief, «WWE Raw» hält Erfolgsserie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Neues Album der Dixie Chicks erscheint 2020
Die Dixie Chicks arbeiten an einem neuen Studio-Album, das 2020 erscheinen soll. Gerade noch sind die Dixie Chicks im Gespräch durch ihr gemeinsame... » mehr

Werbung