TV-News

History lässt 80er Super-Mobile und dessen Stars miteinander konkurrieren

von

In den USA kürzlich gesendet, wird das verrückte Format in Deutschland Ende 2019 laufen, bestätigte der Kanal.

Vergangenen Sonntag startete der Fernsehsender History die dritte Ausgabe der „Car Week“ in den USA und in Kanada. Darin widmet sich der Sender eine Woche lang mit einer Live-Stunt-Show sowie mehreren Programmen dröhnenden Motoren, ausgefallenen Boliden, haarstreubenden Stunts, Geschwindigkeitsrekorden und Autoenthusiasten. Ein Teil der „Car Week“ war auch das Event-Format «Battle of the 80's Supercars with David Hasselhoff»; und da war der Name Programm. Höhepunkt der Sendung ist ein einzigartiges Rennen zwischen drei der bekanntesten TV-Ikonen der 1980er Jahre. Der «Knight Rider»-Star tritt mit K.I.T.T. gegen Dirk Benedikt (Templeton Peck aka „Face“ in «A-Team») im A-Team-Van und Eric Estrada (Francis Llewellyn „Ponch“ Poncherello in «ChiPs») auf seinem «ChiPs»-Motorrad an.

Zudem zeigt David Hasselhoff, wie der wohl bekannteste Pontiac Firebird Trans Am der Welt viele Ingenieure inspirierte und somit die Automobilindustrie beeinflusste. Jetzt steht auch fest: In Deutschland wird ebenfalls der Sender History einen Platz für das Format freiräumen.

Auch wenn noch kein ganz exakter Sendetermin feststeht, so soll das kuriose Rennen noch 2019 über die Bildschirme flimmern.

Kurz-URL: qmde.de/110669
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix findet: Ein Jahr und zehn Monate Pause sind bei «Mindhunter» genugnächster ArtikelBalders Zeitreise-Show fängt sich: «Was für ein Jahr!» steigert sich leicht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung