TV-News

AXN sichert sich neue Horrorserie

von

Die Zuschauer erwarten dann zwölf mörderische Geschichten. Los geht es im September.

Beginnend am 5. September, linear jeweils im späteren Abendprogramm, hat sich der Bezahlsender AXN eine neue Horror-Anthologie geschnappt: «Into the Dark» . Die zwölf Teile der von Blumhouse produzierten Sammlung laufen dann immer um 22.55 Uhr als exklusive Deutschlandpremiere.

Die 2000 von Jason Blum gegründete Firma Blumhouse Productions hat sich in den vergangenen Jahren den Ruf erarbeitet, Hollywoods beste und erfolgreichste Horrorschmiede zu sein. Mit den Filmen «Whiplash»  und «Get Out»  kam Blumhouse sogar zu Oscar-Ehren. Zurzeit entwickelt die Produktionsfirma mit Paramount Pictures den siebten Film der «Paranormal Activity»-Reihe.

«Into the Dark»  ist nun das aktuelle Projekt des Horrorgaranten, gespannt erwartet von Insidern und Fans. Jeder der zwölf Teile kommt in Spielfilmlänge daher und bietet eine abgeschlossene Geschichte. Dabei sind internationale Größen wie Dermot Mulroney und Jimmi Simpson. «Into the Dark» setze laut AXN auf innovatives Storytelling, komplexe Charaktere und smarten Thrill.

Kurz-URL: qmde.de/110641
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1 wird mit «König der Löwen» der König der Quotennächster ArtikelDie Kritiker: «Smile»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung