US-Fernsehen

Ryan Murphy heuert Meryl Streep und Ariana Grande für Netflix-Musical an

von

Die Netflix-Adaption des Bühnenmusicals «Prom» setzt auf einen umfangreichen Star-Cast.

Auswahl an Ryan-Murphy-Serien

  • «Nip/Tuck»
  • «Glee»
  • «American Horror Story»
  • «Scream Queens»
  • «American Crime Story»
  • «Feud»
  • «9-1-1»
  • «Pose»
Nur wenige Wochen, nachdem ans Licht kam, dass Ryan Murphy für Netflix das Broadway-Musical «The Prom» adaptiert, stehen bereits einige der Darstellerinnen und Darsteller des Projektes fest: Wie 'Deadline Hollywood' vermeldet, werden unter anderem Meryl Streep, James Corden, Nicole Kidman, Ariana Grande, Awkwafina, Keegan-Michael Key und Andrew Rannells tragende Rollen in dem Netflix-Originalfilm spielen. Darüber hinaus steht nun laut 'Deadline Hollywood' fest, dass Murphy den Film nicht bloß produzieren, sondern auch inszenieren wird.

Netflix rechnet dem Film Awards-Potential an und plant daher, ihn im Dezember 2020 in ausgewählte Kinos zu bringen, um so seine Aussichten bei Filmpreisen zu vergrößern. Erst danach wird «Prom»  bei Netflix zum Abruf bereit gestellt.

«The Prom» stammt von Regisseur und Choreograf Casey Nicholaw und basiert lose auf realen Ereignissen, als eine Gruppe eitler Theaterschaffender in eine kleine, konservative Stadt gefahren ist, um einer Schülerin beizustehen, die mit ihrer Freundin auf den Abschlussball gehen möchte. Das Skript wurde von Bob Martin und Chad Beguelin verantwortet, die Musik wurde von Matthew Sklar komponiert, während Beguelin die Songtexte verfasst hat. Die Bühnenfassung wurde von Bill Damaschke, Dori Berinstein und Jack Lane produziert. Seine Weltpremiere hatte «The Prom» 2016 in Atlanta.

Mehr zum Thema... Film Prom The Prom
Kurz-URL: qmde.de/110282
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Meiberger – Im Kopf des Täters»: ServusTV dreht eine neue Staffelnächster ArtikelRote Karte für die «Freundinnen»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung