Vermischtes

ProSiebenSat.1 und Facebook schließen einzigartige Kooperation

von

Gemeinsam haben der Medienkonzern und der Social-Media-Anbieter eine umfassende Vereinbarung für die Video-Plattform Facebook Watch geschlossen.

Facebook wird den Nutzern künftig umfassende Videoinhalte der Unterföhringer auf der integrierten Plattform Watch anbieten. Starten wird die Kooperation im Zuge der neuen Show «The Masked Singer» , die ab 27. Juni jeweils an sechs Donnerstagen um 20.15 Uhr zu sehen sein wird. Neben der neuen Show wird natürlich ein breites Portfolio an Clips des Medienkonzerns angeboten werden. Darunter unter anderem Ausschnitte aus beliebten Formaten, wie «Germnay’s next Topmodel» oder «Late Night Berlin». Neben den bekannten Clips, sollen auch eigens für Facebook Watch produzierte Beiträge der verschiedenen Sendungen hinter den Kulissen erscheinen.

ProSiebenSat.1 erhofft sich durch die Partnerschaft die eigenen digitalen Reichweiten zu steigern und zusätzliche Erlöse im Content- und Produktionsgeschäft zu erzielen. Eun-Kyung Park, Chief Digital Officer Entertainment ProSiebenSat.1 zeigte sich auf Grund der neuen Vereinbarung euphorisch: „Die Partnerschaft mit Facebook ist einzigartig in Europa und Startschuss für weitere Kooperationsmöglichkeiten. Mit eigens konfektionierten Inhalten übertragen wir unsere starken TV-Marken konsequent in zusätzliche digitale Welten und steigern unsere Reichweiten über den News Feed signifikant.“ Als erster TV-Konzern in Europa hat ProSiebenSat.1 mit Facebook eine derart vertiefte Partnerschaft geschlossen. In den USA kooperiert das amerikanische Department von Studio71 mit Facebook Watch und zeigt dort seine Influencer-Produktion «Fetch Me A Date» mit den Internet-Stars Jonathan Bennett und Dorothy Wang auf der Video-Plattform, ähnliche Produktionen mit deutschen Creators von Studio71 sind auch für Deutschland vorgesehen.

Mit der zentralen Video-Plattform Watch erreicht Facebook mit zum Teil interaktiven Live-Videos schon nach gut einem Jahr mehr als 720 Millionen Menschen pro Monat und 140 Millionen pro Tag, die dort mehr als eine Minute Zeit verbringen. Die durchschnittliche Verweildauer beträgt 26 Minuten.

Kurz-URL: qmde.de/110000
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFinanzinvestor KKR plant Übernahme von Springer Verlagnächster ArtikelSky plant das Investment für Eigenproduktionen zukünftig zu verdoppeln
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Sturgill Simpson im Januar 2020 für zwei Konzerte zurück in Deutschland
Sturgill Simpson kommt im Rahmen seiner Europa-Tournee für zwei Konzerte nach Berlin und Hamburg Auf seiner neuntägigen Tournee wird der Grammy-Gew... » mehr

Werbung