US-Fernsehen

Lee Daniels zerschlägt Hoffnungen auf «Star»-Revival

von

Der Ko-Schöpfer von «Star» teilt den Fans seiner kürzlich abgesetzten Serie mit, dass es zu keiner Wiederbelebung des Formats kommen wird.

Serienabsetzungen sind nicht mehr, was sie noch vor wenigen Jahren waren: Während es einst eine Rarität dargestellt hat, dass abgesetzte Serien von einem anderen Sender fortgeführt werden, kommt dies nunmehr häufiger vor. Unter anderem profitierten bereits «Brooklyn Nine-Nine»  sowie «Last Man Standing»  vom veränderten TV-Geschäft – und dann sind da noch Serien wie «Lucifer» , die nach ihrem linearen Aus von VOD-Plattformen gerettet werden. Angesichts dieser gewandelten Serienlandschaft ist es längst alltäglich, dass Serienfans nach der Absetzung ihrer Lieblingsformate Hoffnungen hegen, dass jeden Augenblick die Meldung aufploppt, laut der eine Fortsetzung an anderer Stelle beschlossen wurde.

Im Falle von «Star» haben sich diese Hoffnungen nun aber zerschlagen: Wie Lee Daniels, einer der Serienschöpfer, mitgeteilt hat, wird es keine weitere Staffel der Serie geben. Laut 'Deadline Hollywood' versuchte Daniels, nachdem das Network FOX die Serie abgesetzt hat, mit großem Eifer, eine neue Heimat für das Format zu finden. Unter anderem soll sich Daniels in Verhandlungen mit BET, OWN und Amazon befunden haben. Schlussendlich blieben sie aber fruchtlos.

«Star»  ist eine Serie über drei Sängerinnen, die trotz persönlicher Schicksale auf eine Popstarkarriere hoffen. Die Serie wurde von Daniels und Tom Donaghy entwickelt und ging in ihren drei Staffeln unter anderem auf Themen wie Klassen-, Ethnien- und Gender-Differenzen ein. Sie ist ein Ableger des erfolgreicheren Daniels-Formats «Empire» .

Kurz-URL: qmde.de/109770
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKino kompakt: Von Sequels und Spoilernnächster ArtikelDrogen, Joko und Klaas
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung