US-Fernsehen

NBC holt sich «Miss America» zurück

von

Der Schönheitswettbewerb wird ab dem Jahr 2020 wieder bei NBC ausgestrahlt.

Das US-Network NBC sicherte sich die Rechte an «Miss America» und wird den Schönheitswettbewerb ab 2020 wieder ausstrahlen. Zwei Jahrzehnte lang war NBC die Heimat der Show, bevor man das Format fallen ließ. Im Jahr 2015 besaß der aktuelle amerikanische Präsident Donald Trump die Show, weshalb das Network das Format fallen ließ.

«Miss America», das derzeit unter dem Vorsitz von Gretchen Carlson steht, die 1989 die Krone gewann, hat in den vergangenen Jahren einen Umbruch erlebt und seinen Geschäftsführer Sam Haskell 2017 wegen E-Mails mit sexistischen Kommentaren über frühere Teilnehmer entlassen. Das Format hatte schon viele Bewährungsproben hinter sich. Beispielsweise übernahm schon 1997 ABC «Miss America», dabei fielen die Reichweiten um die Hälfte.

Der Sender NBC hat schon bekannt gegeben, dass derzeit ein Termin und einen Veranstaltungsort für 2020 gesucht wird. Der Wettbewerb wird wieder aus einer zweistündigen Sendung bestehen, in der 51 Kandidaten begleitet werden. Das Unternehmen hinter der Wahl freut sich, dass es in den vergangenen zwei Jahren sechs Millionen Dollar an Stipendien vergeben hat. Die Gewinnerin von 2018, Nia Franklin, hat von ihrem Gewinn in Orchestern und Opern im gesamten Land gespielt.

Mehr zum Thema... Miss America
Kurz-URL: qmde.de/109746
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNBC sägt «Seinfeld»-Kopie abnächster ArtikelDisney-Thementag lässt Sat.1 auf Erfolgswelle schwimmen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung