TV-News

«The Children»: ZDF produziert mit BBC2

von

Wall to Wall und Warner Bros. Deutschland stehen hinter dem Projekt. Es soll im Januar 2020 im Umfeld des Holocaust-Gedenktages laufen.

Die Produktionsfirmen Wall to Wall und Warner Bros. Deutschland realisieren zur Zeit ein gemeinsames Projekt. Leanne Klein und Eleanor Greene sowie Bernd von Fehrn und Tim Rostock stellen «The Children» für BBC2 und das ZDF her. Vor der Kamera stehen Thomas Kretschmann, Romola Garai, Tim McInnerny und Iain Glen.

In dem Drama wird die berührende Geschichte von rund 300 Kindern erzählt, die nach ihrer Befreiung aus den Konzentrationslagern in der Endphase des Zweiten Weltkrieges nach England gebracht werden. Regisseur Michael Samuels inszeniert das Drama nach einem Drehbuch von Simon Block.

Die Dreharbeiten laufen bis Mitte Juni 2019. In Deutschland will das Zweite das zeitgeschichtliche Drama im Januar im Umfeld des Holocaust-Gedenktages ausstrahlen.

Mehr zum Thema... The Children TV-Sender ZDF
Kurz-URL: qmde.de/109537
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZwegat feiert Jubiläumnächster ArtikelAb 17. Juni: RTL stellt Nachmittags-Programm um
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brothers Osborne spielen beim Seaside Country Festival
Seaside Country Festival bringt mit den Brothers Osborne amerikanischen Lifestyle an die Ostsee. Mit der Zunahme von Country Konzerten in den letzt... » mehr

Werbung