Primetime-Check

Dienstag, 21. Mai 2019

von

Blieb «Sing meinen Song» weiter zweistellig? Wie groß war das Interesse am Abschied von Rennsportlegende Niki Lauda? Das alles und mehr im Primetime-Check..

Die größten Zuschauermassen des Abends band Das Erste mit «In aller Freundschaft» an sich. Um 21 Uhr ließen sich 4,84 Millionen Fans ab drei Jahren die neue Folge nicht entgehen. Daraus resultierte ein starker Gesamtmarktanteil von 16,1 Prozent. Schon im Vorfeld zeigte sich «Um Himmels Willen» mit 4,69 Millionen Zusehern und 15,4 Prozent Marktanteil in sehr guter Verfassung. Danach schraubte die ARD die hohen Zahlen mit dem MDR-Magazin «FAKT» etwas zurück. Das Politikmagazin zog das Interesse von nur 2,42 Millionen Menschen auf sich und erzielte damit 9,4 Prozent des Gesamtmarktes. Die «Tagesthemen» steigerten die Sehbeteiligung zu später Stunde auf solide 10,2 Prozent bei 2,07 Millionen Zuschauern.

Im ZDF fand der Themenabend zur Europawahl mal wieder wenig Anklang. Zu Beginn der Primetime entschieden sich nur insgesamt 2,37 Millionen Zuschauer für «Wie geht’s Europa?». Die Diskussionsrunde verbuchte ausbaufähige 8,6 Prozent des Gesamtmarktes und maue 5,6 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Das «heute journal» stiegerte die Reichweite dann auf 2,40 Millionen Zuschauer. Daraus ergab sich eine solide Sehbeteiligung von 12,7 Prozent.

Bei VOX präsentierte sich «Sing meinen Song - Das Tauschkonzert» mit 1,19 Millionen jungen Zuschauern und 13,5 Prozent Marktanteil erneut bärenstark. Um 20.15 Uhr sicherte man sich den Tagessieg in der Zielgruppe. Für «Die Story» von Jeanette Biedermann, die an diesem Abend im Fokus stand, blieben 0,71 Millionen interessierte Fans aus der werberelevanten Gruppe bei 12,1 Prozent Marktanteil dran. Ebenfalls sehr stark zeigten sich die Reality-Dokus bei RTL II. «Hartz und herzlich» sowie «Armes Deutschland - Deine Kinder» erfreuten sich an 10,5 bzw. 12,0 Prozent Marktanteil und 0,92 bzw. 0,58 Millionen Zuschauern aus der Zielgruppe. Klar dahinter musste sich kabel eins mit dem Thriller «Tödliches Vertrauen» und 0,41 Millionen jungen Zuschauern einordnen. Zu Beginn der Primetime fuhr man mit dem Hollywoodfilm nur durchschnittliche 4,6 Prozent Marktanteil ein. Auch «Im Netz der Spinne» (.0,23 Millionen) änderte an dem soldien Ergebnis im Anschluss mit 4,4 Prozent Sehbeteiligung nichts.

RTL entscheid sich an diesem Abend kurzfristig für den Themenabend zu Gedenken der verstorbenen Formel 1-Legende Niki Lauda. Den Anfang machte die Biografie «Servus, Niki!» mit ausbaufähigen 9,7 Prozent Marktanteil bei den Klassisch-Umworbenen. Insgesamt 1,78 Millionen Zuschauer warfen einen Blick auf das aufregende Leben Laudas, davon stammten 0,85 Millionen aus dem jungen Publikum. Die folgende Dokumentation «Niki Lauda – Mein Leben am Limit» zog mit 1,18 Millionen Zuschauern und ..13 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe deutlich größeres Interesse auf sich. Der Blockbuster «Rush – Alles für den Sieg» tütete RTL zum Abschluss ebenfalls überdurchschnittliche 13 Prozent Marktanteil bei 0,68 Millionen Zuschauer bei den 14- bis 49-Jährigen ein.

Die neue Serie «Whiskey Cavalier» blieb auch in der zweiten Runde am Dienstagabend bei Sat.1 mit ausbaufähigen 6,4 Prozent Marktanteil und 0,56 Millionen Zusehern bei den Klassisch-Umworbenen blass. «Lethal Weapon» und «Hawaii-Five-O» besserten das Ergebnis mit 6,1 und 6,6 Prozent im Anschluss auch nicht mehr auf. Bei ProSieben fand der Boyband-Abend wenig Anklang. Sowohl «We Love: Backstreet Boys» als auch «We Love Boybands» enttäuschten mit leicht unterdurchschnittlichen 7,8 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe mit jeweils 0,69 und 0,47 Millionen jungen Zuschauern.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/109523
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPolitikverdrossenheit: «Wie geht's Europa?» erzeugt im ZDF kaum Interessenächster Artikel10 Facts about: «When They See Us»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung