US-Quoten

«The Big Bang Theory»-Finale: Nerds schlagen mit Quoten-Bang ein

von

Nach insgesamt zwölf Staffeln verabschiedeten sich die Nerds an diesem Donnerstag von der amerikanischen TV-Bühne und sorgten erwartungsgemäß für bärenstarke Einschaltquoten.

Nun war es endlich so weit: Am 16. Mai 2019 sendete CBS die letzten beiden Episoden von «The Big Bang Theory» . Nach ersten Hochrechnungen ließen sich knapp 18 Millionen Amerikaner (17,99 Millionen) vom großen Finalen begeistern. Mit 16 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen gab die beliebte Sitcom an diesem Abend ganz klar den Ton an. Die letzten beiden Episoden sicherten sich die höchsten Einschaltquoten der finalen zwölften Staffel. Seit September 2015 versammelte keine Folge von «The Big Bang Theory» mehr Zuschauer vor den TV-Geräten.

Im Vergleich zur Episode vor sieben Tagen legte das Finale ein Plus von knapp fünfeinhalb Millionen Zusehern hin. Die Sehbeteiligung steigerte sich von zehn auf bärenstarke 16 Prozent in der werberelevanten Gruppe. Bisher war die 15. Folge der neuen Staffel mit 13,97 Millionen Zuschauern die reichweitenstärkste Ausgabe. Der Hype, um die letzten Minuten der Serie, lockte also noch deutlich mehr Zuschauer an. Im Netz verabschiedeten sich die geliebten Stars der Serie mit vielen Tränen und Herz von ihrem Publikum:



Im Anschluss an «The Big Bang Theory» endete auch die aktuelle Staffel des Spin-Offs der Nerds. Für die finale Folge der zweiten «Young Sheldon»-Staffel blieben starke 13,70 Millionen Zuschauer dran. Somit blieb der Marktanteil bei den 18- bis 49-Jährigen mit zehn Prozent auch um 21 Uhr noch zweistellig. Eine halbe Stunde später widmete CBS dem großen Abschluss von «The Big Bang Theory» noch ein besonderes Special. «Unraveling the Mystery: A Big Bang Farewell» ergatterte acht Prozent Marktanteil bei 11,76 Millionen Zuschauern. Abschließend profitierte auch das Finale von «S.W.A.T.» vom starken Lead-In und landete zu später Stunde noch bei beachtlichen 5,99 Millionen Zuschauern und fünf Prozent Sehbeteiligung in der Zielgruppe.

Kurz-URL: qmde.de/109427
Finde ich...
super
schade
85 %
15 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTrotz mauer Quoten: «Tonio & Julia» geht weiternächster ArtikelSerienfinaltag in den USA: Wie sah es hinter «TBBT» aus?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung